Eko Fresh gibt Produzenten seiner "1000 Bars" bekannt

Auf Twitter gab Eko Fresh gerade die Produzenten seiner 1000 Bars bekannt.

Neben Phat Crispy und Isy B, die laut Eko, beide in etwa gleich stark vertreten sind, soll Shindy als Gastproduzent einen Beat beigesteuert haben.

Nachdem Eko Fresh mit seinem letzten Album Eksodus einen großen Erfolg feierte, versprach er seinen Fans, als Dank für die Nummer-1-Platzierung, 1000 Bars. Das Ganze soll eine Spieldauer von etwa 55 Minuten haben. Wann genau wir die 1000 Bars zu hören bekommen, ist noch nicht bekannt.

Mehr Infos zu Eksodus findest du hier, in unserer Release Section.

[amazon B00DEZPCLK full]

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de