Ein Begriff, den Eminem geprägt hat, wurde jetzt offiziell vom Oxford Dictionary anerkannt

 

Diese Story steht symbolisch für den Einfluss, den Rap auf unseren Sprachgebrauch haben kann: Fast 17 Jahre nach der Veröffentlichung von Eminems legendärem Storyteller über einen Fan, der in seinem Eminem-Eifer komplett seine Rolle übertreibt, wurde der Begriff "Stan" ins Oxford English Dictionary aufgenommen – das umfangreichste Wörterbuch der englischen Sprache.

Online kann man die Definition für das Substantiv "Stan" und für das Verb "(to) stan" nachlesen:

Substantiv

"Ein übereifriger oder besessener Fan einer bestimmten Berühmtheit."

"An overzealous or obsessive fan of a particular celebrity."

Verb

"Ein übereifriger oder besessener Fan einer bestimmten Berühmtheit sein."

"Be an overzealous or obsessive fan of a particular celebrity."

Während das Substantiv sich relativ leicht ins Deutsche übertragen lässt, wie etwa Kool Savas es schon 2005 in Das Urteil getan hat ("mein größtmöglicher Fan, mein persönlicher Stan"), verhält es sich mit dem Verb etwas anders. Kann man zwar machen, aber "Du stannst Kool Savas ja mal richtig übel" klingt irgendwie komisch. Aus gegebenem Anlass geht eine Runde Gänsehaut aufs Haus:

Eminem - Stan (Long Version) ft. Dido

Music video by Eminem performing Stan. YouTube view counts pre-VEVO: 3,965,564. (C) 2002 Aftermath Entertainment/Interscope Records

stan - definition of stan in English | Oxford Dictionaries

an overzealous or obsessive fan of a particular celebrity Meaning, pronunciation, example sentences, and more from Oxford Dictionaries