Drake wird Teil der Umstrukturierung des NBA-Teams Toronto Raptors

Drake wird ein entscheidender Teil in der Umstrukturierung des NBA -Teams seiner Heimatstadt – den Toronto Raptors .

Wie die NBA bekannt gab, bekamen die Raptors den Zuschlag als Gastgeber des All Star -Wochenendes 2016. Der bisher nur mäßig-erfolreiche Verein möchte sich allerdings bis dahin rehabilitieren und präsentiert morgen keinen Geringeren als Drake als Moderator des All Star Games :

Dabei soll er allerdings nicht bleiben, denn Medienberichten zufolge soll Drake eine große Rolle in der Umgestaltung des Vereins übernehmen. In wiefern sich seine Zusammenarbeit Jay Z s Engagement bei den Brooklyn Nets ähneln wird, steht offen. Zumindest wird wohl allem Anschein nach eine Mode-Kollektion für die Raptors unter Drake s Feder erscheinen.

Die Toronto Raptors sind aktuell das einzige kanadische NBA -Team.

Zuletzt schrieb Drake nicht nur mit seinem neuen Album Nothing Was The Same Schlagzeilen, sondern auch mit seiner erstmaligen Äußerung zum Eintrittsverbot in die Umkleidekabine der Miami Heat am Tag des Meisterschaftsgewinns.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hiphop meets Basketball: Rapper Coach Bennet & Trainer Paul Gudde im Interview mit Luke

Hiphop meets Basketball: Rapper Coach Bennet & Trainer Paul Gudde im Interview mit Luke

Von Marcel Schmitz am 12.09.2021 - 12:02

Hiphop und Basketball haben sehr viele Berührungspunkte, z. B. tragen Rapper gerne Jordans und auf Basketballplätzen läuft Rapmusik. Um etwas tiefer in das Zusammenspiel der beiden Welten einzutauchen, hat sich Luke mit Rapper Coach Bennet und Basketballtrainer Paul Gudde getroffen.

Der bei FourMusic gesignte Rapper und Model Coach Bennet macht aktuell mit den ersten Singles Welle und arbeitet an seiner Debüt-EP zusammen mit Producer Yoshi. Paul Gudde betreibt sein eigenes Basketball Atelier und ist Projektleiter der Red Bull Half Court Turniere. Er hat schon u. a. Dennis Schröder (NBA) und Marie Gülich (WNBA) trainiert und auch mit Farid Bang zusammengearbeitet.

Im Interview mit Luke sprechen die beiden über ihren ersten Kontakt mit Hiphop bzw. Basketball und wie beides ihren Werdegang beeinflusst hat. Außerdem erfahrt ihr natürlich alles über Coach Bennet und Paul Guddes bisherige Karriere-Highlights und aktuelle bzw. geplante Projekte.


Hiphop meets Basketball: Rapper Coach Bennet & Trainer Paul Gudde im Interview mit Luke

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)