DJ Premier produziert neues MC Eiht Album
DJ Premier verkündete vor kurzem, dass er sich größtenteils für die Produktion des neuen MC Eiht Albums Wich Way Is West verantwortlich zeigen wird. Der anstehende Longplayer soll im Sommer über MC Eiht s Indie-Label Year Round Records erscheinen und stellt das elfte Soloalbum der lebenden West Coast Legende dar. Neben DJ Premiers Intrumentals wird die CD auch Produktionen von Marco Polo und anderen aufstrebenden Beatbastlern beinhalten. DJ Premier wird außerdem als Executive Producer fungieren.

Zum Hintergrund: MC Eiht konnte sich durch seine Mitgliedschaft bei der 1987 gegründeten Gangsta-Rap Gruppe Compton's Most Wanted einen Namen machen, die neben ihm aus MC Chill , DJ Slip , Boom Bam und DJ Ant Capone (der später durch DJ Mike T ersetzt wurde) besteht. Die ersten drei Alben der Gruppe namens It's a Compton Thang , Straight Checkn 'Em und Music to Driveby gelten heute als echte Classics. Nachdem MC Eight mit C.M.W. die ersten Erfolge feiern konnte, spielte er im Film Menace II Society mit und steuerte die Single Streiht Up Menace für den offiziellen Soundtrack bei. Paralell zu seinen musikalischen Solopfaden arbeitete MC Eiht aber auch weiterhin mit den Jungs von Compton's Most Wanted zusammen, dessen letztes gemeinsames Werk Music to Gang Bang im Jahr 2006 erschien.

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de