Mit der Sekte fing für Sido und B-Tight vor zehn Jahren alles an. Nach dem Ende von Aggro Berlin steht nun nicht nur Sido s neues Solowerk im Laden, auch die Sekte ist zurück. In neuer Formation bringen Sido , B-Tight , Tony D , Fuhrman , Bendt , Alpa Gun , MOK und DJ Werd roughen, respektlosen Rap in der 2009 Version. Kein Songwriting, sondern Disses mit und ohne Namen, Sprüche über Abziehereien, Chillen, Drogen, Feiern und Gewalt. Politisch unkorrekt und Spaß dabei. Asi Charm aus Berlin, wie in alten Tagen.

Was Sekte Style 2009 bedeutet, weißt du spätestens nach diesem Interview. Viel Spaß!

Die Sekte hat ziemlich viele Mitglieder. Wie habt ihr es geschafft für das Album wieder alle unter einen Hut zu bekommen?
Alpa Gun
: Wenn Sido zum Beispiel sagt: Ab jetzt steht das Studio nur noch für Sekte Aufnahmen zur Verfügung, muss jeder ins Studio gehen, sobald er Zeit hat. Eine andere Regelung ist, dass Sido oder Bobby einen bestimmten Tag oder mehrere festlegen, an denen wir uns alle im Studio treffen. Wenn dann einer mal nicht kann, wird Platz für seine Strophe gelassen und derjenige füllt sie später. Eigentlich hat es so ganz gut funktioniert. Deswegen waren wir auch so schnell mit dem Album fertig.

Wie lange habt ihr denn für die Aufnahmen gebraucht?
Bobby : Circa drei Monate.

Gibt es einen bestimmten Grund, warum das Album nur Die Sekte heißt?
Sido
: Es gab ja noch nie ein Sekte Album in dieser Konstellation, deswegen. Erst das nächste Sekte Album muss dann einen Titel haben.

Also ist das jetzt ein Debütalbum. Weil die Vorgänger mit der Sekte in anderer Konstellation aufgenommen wurden.
Sido
: Auf jeden Fall. Die Veröffentlichungen der alten Alben sind ja auch schon sehr lange her, damals war das Ganze sogar noch auf Tape. Wir haben das zwar schon sehr ernst genommen damals und für uns war es ein Album, aber... wer war da eigentlich schon mit drauf? Wart ihr beide da drauf? (An Fuhrmann und Bendt )
Bendt : Also ich war auf jedem Tape drauf.
Fuhrmann : Ich war erst auf Bobby s Album.
Sido : Also für die neue Sekte , in dieser Konstellation, ist es das Debütalbum.

 

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?