Hiphop.de Awards präsentiert von Teufel und Thomann

Die besten Deutschrap-Songs 2019 aus Mainstream & Untergrund

Jahresrückblicke stehen aktuell an allen Ecken des Internets auf der Tagesordnung. Auch wir haben Rap 2019 bereits Revue passieren lassen und ihr könnt die Videos dazu auf YouTube sehen – hier geht es zu unserem Jahresrückblick. Und auch auf Spotify blicken wir nun zurück!

Die besten Deutschrap-Songs 2019 in zwei Playlists

Ob es um die derzeit größten Stars wie Apache 207, RIN, Juju, Ufo361 und Capital Bra geht oder um die heißesten Acts aus dem Untergrund: Wir haben mehr als 150 Songs aus den vergangenen zwölf Monaten in zwei Playlists zusammengestellt.

Wer hat Rap dieses Jahr dominiert? Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

"Best of Deutschrap 2019" konzentriert sich auf die Prominenz und hat auch so manchen Pophit zu bieten, der dieses Jahr aus der Rapwelt entsprungen ist. Wir haben natürlich trotzdem darauf verzichtet, einfach von diversen Artists die erfolgreichsten Songs zu picken – dafür hätte es keinen Kuratoren gebraucht. So könnt ihr auch zwischen den großen Hits vielleicht noch etwas Neues entdecken.

In "Deutschraps Untergrund: Best-Of 2019" gibt es für die meisten deutlich mehr zu entdecken. Die Frage, ob Acts wie BHZ, OG Keemo oder Lugatti & 9ine trotz teils beachtlicher Streaming-Zahlen noch als Untergrund gelten, haben wir für uns mit einem Ja beantwortet. Der Untergrund lässt sich nicht quantifizieren, sondern ist vielmehr ein subjektiv wahrgenommener Part der Szene. Wie das in unseren Ohren zu klingen hat, erfahrt ihr hier:

Und wenn ihr schon dabei seid, euch durch das Rapjahr 2019 zu hören, helft uns direkt dabei, die wichtigsten Akteure des Jahres auszuzeichnen. Bis einschließlich 1. Januar könnt ihr noch eure Stimmen für die Hiphop.de Awards 2019 abgeben!

Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Die Hiphop.de Awards 2019 haben begonnen – HIER wird abgestimmt!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, Genetikk, Massiv, Manuellsen, Lucio101 & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, Genetikk, Massiv, Manuellsen, Lucio101 & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 11.06.2021 - 12:17

Der Sommer hat mittlerweile fast das ganze Land fest im Griff und Deutschrap liefert wieder den passenden Soundtrack zu den steigenden Temperaturen. Die heißesten Tracks der Woche werden von uns natürlich in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist gesammelt. Unser Cover zieren diese Woche Rote Mütze Raphi und Aylo mit ihrem gemeinsamen Song "Tag ein Tag aus".

Neue Tracks: Kollegah & Genetikk

Nun ist es so weit, Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) gibt den offiziellen Startschuss zum anstehenden "Zuhältertape 5". Auf dem Intro des Albums, welches den passenden Namen "Rotlichtsonate" trägt, liefert Kolle wieder in bosshaftester Manier ab. Vergleiche, Punchlines und ein Laid-Back-Flow – Kollegah zeigt sich in Bestform.

Auch Genetikk machen gespannt auf ihr anstehendes Album "MDNA" mit ihrer neuen Single "Vielleicht". Der äußerst starke Track handelt vom Hadern mit sich selbst, den anderen und getroffenen Entscheidungen. Für das Video haben die Saarländer sich ins Weltkulturerbe Völklinger Hütte begeben.

Neue Songs: Azet, Massiv, Manuellsen & Lucio101

Azet hat sein Album "Neue Welt" veröffentlicht und liefert auf 13 Songs neuen Stoff für KMN-Fans. In unsere Playlist hat es der Track "Freigang" geschafft, welcher von Lucry und Suena produziert wurde.

Massiv und Manuellsen geben weiter Gas für ihr anstehendes Kollaboalbum "Ghetto" und droppen diese Woche ihren neuen Track "Heimatland". Der emotionale Song behandelt das Leben der beiden in der Diaspora und mit welchen Problemen sie in Deutschland konfrontiert werden.

Lucio101 und Omar101 droppen ihren langersehnten Song "FAFB", den jeder bereits kennen dürfte, der schon mal auf Tiktok war. Der Anfang des Songs ging nach der Veröffentlichung einer Hörprobe auf dem sozialen Netzwerk als Sound viral. Jetzt ist das fertige Ding da und liefert, wie zu erwarten, ordentlich ab.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Ra'is, Xatar, PA Sports, Kianush, Jamule, Jalil, Olexesh und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!