Deutschrap übernimmt – auch die McDonald's-Werbung!

Bleibt man in diesen Tagen während der Werbung vor dem Fernseher sitzen, ist es gut möglich, dass plötzlich deutscher Rap durch den Flimmerkasten dröhnt. Besser gesagt: ein Deutschrap-Instrumemtal.

Kein geringerer Konzern als McDonald's hat sich für die Werbung zu ihren neuen "Stars of America"-Produkten an einem Song von Koree bedient. Der releaste 2014 sein Debütalbum Unter Druck entstehen Diamanten, auf dem der Track Niemals aufgeben mit Eko Fresh und Kingsize enthalten ist. Das Instrumental, ebenfalls von Kingsize sowie Alexis Troy, bildet die musikalische Untermalung für den neuesten Spot des Fast-Food-Riesen.

Check hier den Werbeclip ab:

Die Stars of America bei McDonald's

Uploaded by McDonald's Deutschland on 2016-09-29.

Für McDonald's ist es nicht der erste Ausflug in die Deutschrap-Szene:

Auch McDonald's kommt an Kollegah nicht vorbei

Selbst McDonald's kommt mittlerweile nicht mehr an Kollegah vorbei. Für die Werbung ihres neuen Produktes mit dem Namen Gangstawrap bedienen sie sich an Kollegah s Spruch: Von Salat schrumpft der Bizeps. Hier ist der entsprechende Post dazu:

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage