Deutscher Rapper Kelvyn Colt rockt Shazam-Trends in den USA

Als englischsprachiger Rapper hast du es in Deutschland relativ schwer, wenn du keinen Hype aus den Staaten mitbringst. Und als englischsprachiger Rapper aus Deutschland, ist es mindestens ebenso schwierig, in den USA Fuß zu fassen. Kelvyn Colt, zweisprachig aufgewachsen in Wiesbaden, hat jetzt durch eine Platzierung seiner Songs in einer neuen Netflix-Serie die Tür zum englischsprachigen Markt vielleicht endgültig aufgestoßen.

Kelvyn Colt landet in US-Shazam-Trends

In der neuen Netflix-Serie "Wu Assassins", deren erste Staffel seit dem 8. August online ist, wurden Kelvyns Songs "Bury Me Alive" (2017) und "Just Watch Me" (2018) platziert. Am letzten Freitag zeigte sich dann in aller Deutlichkeit, dass die Tracks beim US-Publikum Eindruck hinterlassen. Bis Montag stand "Bury Me Alive" in den USA an der Spitze der Shazam-Trends – aktuell ist der Song auf Platz 5 abgerutscht und findet sich zwischen Namen wie Kendrick Lamar, French Montana, YBN Cordae und Anderson .Paak wieder.

Letzte Woche stand er sogar global auf Platz 23 der Shazam-Charts, aktuell zählt "Bury Me Alive" immer noch zu den 200 am häufigsten shazamten Songs weltweit (#190). Ein relativ guter Indikator dafür, dass seine Musik Interesse bei den Zuschauern der Serie weckt. Schon 2018 performte der Musiker seinen Song beim Berliner Erfolgsformat "COLORS":

Für einige zählt Kelvyn nicht erst seit dieser Geschichte zu Deutschlands heißesten Rap-Exporten. Seine Debüt-EP "LH914" wird im November bereits zwei Jahre alt und seitdem arbeitete der bei Four Music gesignte Künstler durch etliche energiegeladene Auftritte und neue Musik fleißig an seiner Karriere. Seine letzte EP "Mind Of Colt, Pt. 1" erschien im vergangenen November.

2019 war er bereits bei UK-Legende Tim Westwood zu Gast und zurzeit ist er auf dem Cover der deutschen Ausgabe des Forbes-Magazins zu sehen.

Neben Kelvyn sollte man aktuell mindestens einen weiteren englischsprachigen MC aus Deutschland auf dem Schirm haben. Serious Klein schraubt grade weiter an seinem Netzwerk in den Staaten und liefert seit geraumer Zeit nur Qualitätsware. Letzte Woche erschien seine neue Single "Lil Capo" und unser ausführliches Interview mit ihm vom Openair Frauenfeld. Darin sprachen wir unter anderem um den schwierigen Schritt über den großen Teich:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hip-Hop Evolution auf Netflix: Trailer & Starttermin zu Staffel 4

Hip-Hop Evolution auf Netflix: Trailer & Starttermin zu Staffel 4

Von David Molke am 14.01.2020 - 18:02

Die vierte Staffel der Netflix-Dokuserie "Hip-Hop Evolution" startet bald. Im Trailer zu Season 4 sehen wir jetzt schon, dass sich dieses Mal alles um den dreckigen Süden der USA dreht. Master P, Three 6 Mafia, The Neptunes und viele mehr tauchen auf. Los geht es noch diese Woche: Am Freitag, den 17. Januar startet Staffel 4 von "Hip-Hop Evolution".

Die 4. Staffel "Hip-Hop Evolution" rückt Dirty South in den Fokus

Chopped & Screwed: Die Vorreiter aus dem Süden der USA prägen seit jeher das Soundbild des US-Raps. Die Netflix-Dokuserie "Hip-Hop Evolution" zollt ihnen gebührenden Respekt und widmet dem dreckigen Süden eine ganze Staffel. Allem Anschein nach entführt uns die neue Staffel nach New Orleans, Atlanta, Memphis und viele andere Städte.

Im Mittelpunkt stehen offenbar The Neptunes und ihr Einfluss, genau wie Timbaland, Master P, Cash Money, No Limit Records und die Three 6 Mafia. Es geht um den Verkauf von Mixtapes, die das Land überschwemmen und darum, Musik einfach mal langsamer zu drehen.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu Staffel 4 anschauen

Hip-Hop Evolution on Twitter

Here's the trailer for Hip Hop Evolution Season 4. New episodes streaming globally on @netflix January 17th. #hiphopevolution #hiphop #HipHopMusic #HipHopHistory https://t.co/uivc6RO3Cz

Wann geht's weiter? Am 17. Januar. Diesen Freitag startet Netflix in die vierte Staffel der beliebten Doku-Serie.

Wenn ihr auch die vierte Staffel von "Hip-Hop Evolution" durch habt, aber noch mehr wollt, werdet ihr hier fündig:

Netflix & Co.: Die besten Hiphop-Dokus

Wir stellen eine Handvoll Dokus vor, die du dir perfekt...

Netflix & Co.: 8 Serien, die dein Wochenende retten

Es ist Wochenende und du weißt nicht, was du gucken sollst? Kein Problem, wir haben da was vorbereitet: 8 Netflix-Dokus über Hiphop und 8 Hiphop-Filme auf Netflix, die dein Wochenende retten. Jetzt holen wir zum dritten Streich aus und widmen uns den Serien. Diesmal allerdings nicht nur auf Netflix.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!