Als erster deutscher Rapper: Cro als Wachsfigur bei Madame Tussauds

Dass Cro zum erfolgreichsten gehört, was die deutsche Hiphop Szene zu bieten hat, zeigt sich heute mal wieder in aller Deutlichkeit. Wie heute bekannt wurde, ist Cro nun Teil des berühmten Wachfigurenkabinetts Madame Tussauds.

Nicht schlecht! Die Abbildung von Cro soll in der Ausstellung in Wien zu finden sein und dürfte vermutlich für einen Ansturm junger Mädchen auf das Museum sorgen. Auf einem Foto, dass Cro auf Instagram teilte, kann man die Figur bereits begutachten. Ähnlich sehen sich der echte und der unechte Cro zumindest, oder?!


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Katharina Schiffl

Was amerikanische Rapstars angeht, kann man bei Madame Tussauds übrigens auch einiges bestaunen: 2Pac, Snoop Dogg, Diddy und viele mehr. Zuletzt hatte es jede Menge Aufregung um die Wachsfigur von Nicki Minaj gegeben. 

"Weiße Menschen halt...": Nicki Minajs Wachsfigur hart kritisiert

Das war ja abzusehen. Dass Azealia Banks gegen alles und jeden was hat, wissen wir so langsam. Dass sie nie mit wirren Erklärungen und Gründen aufwartet, ist auch kein Geheimnis. Heute gefällt ihr die neue Wachsfigur von Nicki Minaj nicht. Nicki war vor wenigen Tagen die Ehre zuteil geworden, ab sofort in einem Madame Tussauds Museum zu stehen...

GLOBAL WARMING.. FUCK #madametussauds

See this Instagram photo by @thisiscro * 4,055 likes

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 06.08.2021 - 11:59

Der erste Release-Friday des Augusts ist hier und der hat es direkt in sich. Wie immer sammeln wir an dieser Stelle die heißesten Tracks der Woche in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Das Cover ziert diese Woche der unermüdliche Ufo361 (jetzt auf Apple Music streamen), der seine neue Single "Flip$" rausgehauen hat.

Neue Tracks: KC Rebell, Sido & Gringo

KC Rebell hat mit "Filet Mignon" die erste Single zu seinem frisch angekündigten Album "Rebell Army" gedroppt. Das insgesamt bereits 10. Studioalbum des Rebells soll am 12. November dieses Jahres erscheinen. Für seinen neusten Track besinnt sich KC dabei auf seine Wurzeln zurück und liefert absolut straighten Rap.

Gringo hat sich niemand Geringeres als Sido und DJ Desue geschnappt für seinen neuen Song "Pink Panther 2". Gemeinsam lassen die Berliner Köpfe nicken und liefern ein ordentliches Oldschool-Brett ab. Das zugehörige schwarz-weiß Video untermalt den ganzen Vibe dann auch noch visuell perfekt.

Neue Songs: Genetikk & NGEE

Genetikk machen noch ein letztes Mal heiß auf ihr nächsten Freitag erscheinendes Album "MDNA". Die beiden Saarländer hauen mit "Rap or Die" die wohl letzte Single vor Release raus und machen noch mal deutlich, warum dieses Album so gespannt erwartet wird. Die absolut hochwertige S1kk-Produktion im Zusammenspiel mit Kappas Rap ist einfach eine im Deutschrap einzigartige Mischung.

Das Capital Bra-Signing NGEE droppt mit "Normalität" ein frisches Mixtape. In unsere Playlist hat es dann auch direkt der titelgebende Track geschafft. Das zwölf Songs lange Tape strotzt nur so vor düsterer Atmosphäre und realem Straßenrap.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Dardan, Cro, Noah, Olexesh, Lucio101, braevy, KDM Shey und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!