Curse äußert sich erneut zu Shindys Kritik
Curse und Shindy
Polo G

In unserem brandneuen Interview mit Curse äußert sich dieser erneut zu der Comeback-Kritik von Shindy im vergangenen Jahr.

Nachdem sich Curse im Februar noch sehr verständnisvoll zeigte, schlägt er nun einen etwas ernsteren Ton an. Er finde es "krass", dass es Leute gebe, die meinen, dass sich ein Künstler wie Curse nach einer über 15-jährigen Karriere rechtfertigen müsse. Schließlich hätten Rapper wie er, Samy Deluxe oder Kool Savas die Hiphop-Szene in Deutschland mitaufgebaut. Dafür verlange er keinen Orden, doch Curse betont: "Alter, ich hab die Scheiße erfunden mit anderen Leuten zusammen. Natürlich darf ich rappen. Ich darf auch mit 50 noch rappen. Die Frage stellt sich für mich gar nicht."

Er werde deshalb nicht wahnsinnig sauer, empfinde solche Kritiken allerdings als "strange".

Ab Minute 10:56 äußert sich Curse zu dem Thema:

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de