Cro bei MTV Unplugged: Das sind die Feature-Gäste
Hennessy

 

Vorgestern hat Cro sein MTV Unplugged eingespielt und dabei reichlich Unterstützung bekommen. Etwas überraschend wurde Haftbefehl ja schon vorab als Special Guest bekannt. Jetzt wissen wir auch, wer noch so mit von der Partie war.

Neben den Chimperator-Kollegen DaJuanTeesy und den Orsons hat auch Max Herre, der selber bereits ein MTV Unplugged aufgenommen hat, dem Panda einen Besuch abgestattet. Die beiden hatten ja schon 2012 auf Max Herres Album Hallo Welt! für den Track Fühlt sich wie fliegen an zusammen gearbeitet.

Für eine Überraschung sorgten dann noch Die Prinzen. Die Pop-Band aus Leipzig hatte ihren Höhepunkt in den 90ern. Du musst ein Schwein sein kennst du bestimmt mindestens unterbewusst und du kannst weiter unten mal kurz reinhören. Tja, wer hätte gedacht, dass der Track mal auf Hiphop.de landet?

Das ganze Konzert soll als eine Art Film aufgezogen worden sein. Songs wurden gewissen Genres zugeordnet und eigens für das MTV Unplugged produzierte Filmchen liefen dazu auf einer Leinwand. Mehr Infos gibt's auf der MTV-Website.

Das Endprodukt gibt es dann ab dem 3. Juli zu sehen und zu hören. Solange können wir ja noch Die Prinzen pumpen...


Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de