Corona: Balenciaga & Saint Laurent produzieren Schutzmasken statt High Fashion

Auch in der oberen Liga der Fashion-Industrie führt die Corona-Krise zu eher ungewöhnlichen Maßnahmen. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, fahren verschiedene Luxuslabels einen solidarischen Kurs: Saint Laurent und Balenciaga werden ihre Ressourcen dafür einsetzen, Gesichtsmasken herzustellen.

Balenciaga & Saint Laurent sollen das Gesundheitswesen unterstützen

Wie der französische Mutterkonzern Kering mitteilt, möchte man helfen, mögliche Engpässe bei den begehrten Masken abzufedern. Bei unseren Nachbarn in Frankreich droht - wie fast überall - Schutzkleidung rar zu werden.

Kering will dafür sorgen, dass sich das medizinische Personal auch weiterhin situationsgerecht kleiden kann. Sobald die Materialien sowie die Produktionsprozesse offiziell genehmigt sind, sollen dort, wo sonst nicht ganz billige Kleidungsstücke entstehen, Atemmasken im Fokus stehen.

Balenciaga on Twitter

While respecting protective safety measures, Balenciaga will begin to produce masks which, once approved by the relevant authorities, will be donated to the French health services.

Balenciaga on Twitter

In the days ahead, @KeringGroup will provide the French health service with 3 million surgical masks, which the Group will purchase and import from China.

Auch plant der Konzern 3 Millionen chirurgische Masken aus China zu importieren und diese ebenfalls dem französischen Gesundheitswesen zur Verfügung stellen. Zu Kering gehört zudem Capitals Bras Lieblingslabel Gucci, das in Italien ansässig ist. An das bisher am stärksten vom Coronavirus gebeutelte Land sollen ebenso über eine Million chirurgische Masken sowie medizinische Schutzkleidung gehen – hergestellt von Gucci. Ende Januar hatte Kering zusammen mit LMVH (Louis Vuitton Moët Hennessy) und weiteren Konzernen bereits mehrere Millionen im Kampf gegen Corona gespendet.

gucci on Twitter

@KeringGroup supports the fight of the Covid-19 virus in France, Italy and China, together with #Gucci, which aims to donate up to 1.1 million surgical masks and 55,000 medical overalls to Italian hospitals and healthcare workers in the coming weeks. More https://t.co/vIDce2VevC https://t.co/Iwhzm0Gkwg

Dior & Givenchy sorgen für Desinfektionsmittel

Kerings Konkurrent LMVH zeigt sich aktuell auch nicht untätig. Statt Parfum für die Brands Dior oder Givenchy abzufüllen, wurde in den Werken auf Desinfektionsmittel umgesattelt. 40 Millionen Atemschutzmasken hat der Weltmarktführer für Luxusgüter darüber hinaus aus China angefordert, um Frankreich für die kommenden Wochen und Monate zu rüsten.

Dior on Twitter

Because we care about your health and mostly those who protect us on the front lines. Since Monday, Dior has dedicated its production site to produce large quantities of hydroalcoholic gel for free delivery to the French health authorities. #StaySafe #DiorStandsWithYou

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Rolls-Royce, Plakat-Aktion & Party in Vegas: Wie Offset um Cardi B kämpft

Rolls-Royce, Plakat-Aktion & Party in Vegas: Wie Offset um Cardi B kämpft

Von Till Hesterbrink am 13.10.2020 - 14:04

Wahre Liebe kann bekanntlich nichts aufhalten, nicht mal mehrere Betrugsskandale und das Gerücht über ein außereheliches Kind. Nachdem Cardi B im letzten Monat die Scheidung von ihrem Ehemann Offset einreichte, scheinen die beiden sich jetzt wieder anzunähern. Gemeinsam feierten sie den Geburtstag von "Mrs. WAP" und kamen sich dabei sehr nah.

Cardi B twerkt auf Offset

Die Rapperin zelebrierte am Wochenende ihren 28. Geburtstag in Las Vegas. Auch eingeladen war ihr (Noch-)Ehemann Offset. Dieser schenkte Cardi einen Rolls Royce im Wert von knapp 330.000 Dollar und erhielt dafür einen Kuss von Bardi. Durch das riesige Geschenk und den nachfolgenden Schmatzer heizte sich die Gerüchteküche an, ob die beiden ihrer Beziehung nicht noch eine Chance geben würden.

Außerdem schenkte Offset seiner (Noch-)Gemahlin ein riesiges Billboard zum Geburtstag.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Thank you sirI love it

Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib) am

Später posteten Cardi und Offset jeweils in ihren Instagram-Stories Videos von der Feier. In denen ist zu sehen, dass die ehemalige Stripperin auf und für Offset zu tanzen scheint. Offset postete am Ende des Abends ein Selfie auf Instagram, zu welchem er schrieb "I Won".

Offset hatte vor Kurzem auf Instagram erklärt, er sehe aktuell so gestresst aus, da er die Mutter seines Kindes vermissen würde.

Für die Geburtstagsparty heimste Cardi allerdings auch viel Kritik ein. Sie und die geladenen Gäste feierten sich durch halb Las Vegas, ohne Sicherheitsabstände einzuhalten oder einen Mundschutz zu tragen. Viele Fans zeigten sich enttäuscht über das rücksichtlose Verhalten der Rapperin.

Wiederholt sich die Geschichte? Cardi B & Offset: eine On/Off-Beziehung

Cardi und Offset waren in der Vergangenheit schon öfter in kurzen Trennungsphasen, fanden jedoch immer wieder zueinander zurück. Offset soll seine Ehefrau letztes Jahr betrogen haben, doch nach einer kurzen Phase der Trennung versöhnten sich die beiden wieder. Cardi sprach damals mit der Vogue über ihre Entscheidung:

"Als ich und mein Ehemann unsere Probleme hatten — du weißt schon, er hat mich betrogen und so — und ich mich entschlossen hatte, bei ihm zu bleiben und mit ihm daran zu arbeiten, waren viele Leute sauer auf mich. Viele Frauen waren enttäuscht von mir, aber so ist das Leben. Wenn du jemanden liebst und dann aufhörst, bei ihm zu sein und du deprimiert bist und die sozialen Netzwerke dir sagen, du sollst nicht mit der Person reden, weil sie dich betrogen hat, dann bist du nicht glücklich, bis du mit dieser Person zusammen die Sache verarbeitest."

("When me and my husband got into our issues — you know, he cheated and everything — and I decided to stay with him and work together with him, a lot of people were so mad at me; a lot of women felt disappointed in me, but it's real-life sh*t. If you love somebody and you stop being with them, and you're depressed and social media is telling you not to talk to that person because he cheated, you're not really happy on the inside until you have the conversation.")

Wie es aktuell aussieht, scheint Cardi einer weiteren Chance nicht abgeneigt. Zumal der Grund für die Scheidung keine Betrugsgeschichte sein soll, sondern die konstanten Streitigkeiten des Powercouples. Und selbst wenn es wirklich aus sein sollte zwischen den beiden, dann scheinen sie sich zumindest im Guten getrennt zu haben. Auch in ihrer aktuellen Instagram-Story kann man Cardi und Offset 2.0 zusammen in einem Club sehen.

Cardi B verrät, warum sie sich von Offset scheiden lässt

Vor drei Tagen reichte Cardi B bei einem Gericht in Georgia die Scheidungspapiere ein, um sich von ihrem (Noch-)Ehemann Offset zu trennen. Viele spekulierten im Nachhinein über die Gründe für die Trennung. Kurzzeitig hielt sich das Gerücht, Offset habe eine andere Frau geschwängert.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!