Childish Gambino gab ein Interview und performte seinen Song Shadows in der Arsenio Hall Show. 

Ganz entspannt und in Pyjamas sprach er mit Moderator Arsenio Hall  zum Beispiel darüber, warum er die Serie Community auf NBC verlassen hat. Viele Leute dachten, er würde aufhören, um zu rappen. Seiner Meinung nach sei das falsch:

"I think that's kinda dumb."

Er wolle einfach andere Dinge ausprobieren:

"I just wanted to do something else. That was it. I don't really think there is much more to it. I wish I could say something other than that."

Er selber betrachte sich gar nicht als Rapper:

"I don't consider myself a rapper. I don't think I'm a rapper. I can rap, but I don't think I'm a rapper. I wanna do a bunch of stuff."

Nicht mal Rapper wollten nur Rapper sein:

"Rappers don't want to be rappers. They don't. It's true. [...] Every rapper I talk to is like 'oh I wanna do this, I wanna do that'. They're usually artists who wanna do a bunch of stuff.[...] I don't think any rapper wants to be just a rapper."

Andere Themen sind wie er mit den Meinungen anderer Leute über ihn umgeht; es geht um seine Angst davor wie Tyrese zu werden und den Wunsch niemals einen Boss zu haben.

Shadows wird auf seinem kommenden Album Because the Internet zu finden sein, welches am 10. Dezember 2013 erscheint. Hier kannst du es vorbestellen:

Das Interview:

Shadows:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Manuellsens aktuelles Hiphop.de-Interview im Stream reinfahren

Manuellsens aktuelles Hiphop.de-Interview im Stream reinfahren

Von HHRedaktion am 10.06.2020 - 15:55

Ruhrpott-Unikat Manuellsen war vor Kurzem mal wieder im Gebäude. Wer sich im Deutschrap-Universum nur ansatzweise auskennt, weiß, dass ein Interview mit M.Punkt für Entertainment der Spitzenqualität steht. Das Gespräch mit Toxik in der Länge einer stabilen Serien-Episode kannst du nun auch locker easy streamen.

Manuellsen erzählt unter anderem vom Ende von "Nice or Scheiss" und seiner Beziehung zu Mois. Ebenso spricht das Multitalent über viele neue Projekte und über die Arbeit an seiner Single "Toss It". Nicht zuletzt eröffnet der König im Schatten, wer seiner Meinung nach in eine Top 5 der besten Rapper aller Zeiten gehört. Spoiler: Travis Scott steht hier nicht an der Spitze.

Gerade erst ging außerdem ein Gespräch mit Eko Fresh auf unserem Hiphop.de-Profil an den Start. Neben aktuellen Interview-Highlights stehen dort auch weiterhin jede Menge Klassiker bereit. Ob Haftbefehl, Kool Savas oder Sido: Deutschrapgrößen geben sich auf Streaming-Basis die Klinke in die Hand.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!