Charts: Platzierung von "High & Hungrig 2" online
Bonez MC und Gzuz

Seit Wochen wurde mit Spannung erwartet, wer in dieser Charts-Woche die Pole Position holt. Jetzt ist es offiziell: Gzuz und Bonez MC holen mit High & Hungrig 2 die erste #1 für die 187 Strassenbande!

Fast exakt 2 Jahre, nachdem der Vorgänger High & Hungrig als erstes Release der Hamburger die Charts entern konnte (VÖ: 23. Mai 2014, #9), sind die Jungs jetzt on top. Zu dieser Erfolgsstory einen dicken Glückwunsch!

Damit dürfte auch klar sein, dass Farid Bang mit Blut auf der #2 landet. Hieße: Doppelsieg für Deutschrap. Glückwünsche auch nach Düsseldorf! Auf eine offizielle Bestätigung müssen wir aber noch warten.

Die BRAVO berichtet überschwänglich und wie immer optisch ansprechend – Kroko-Poster inklusive!

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de