Chakuza veröffentlicht Cover zu Magnolia [Update: Tracklist]

 

Chakuza veröffentlicht am 8. März 2013 sein Album Magnolia . Jetzt präsentiert er der Öffentlichkeit das Cover zur kommenden Platte. Update:  Die Tracklist wurde mittlerweile veröffentlicht und zeigt, dass Sebastian Madsen der einzige Featuregast auf der Platte sein wird.  Im November letzten Jahres unterschrieb der Rapper bei Four Music  und verkündete, dass er mit DJ Stickle und Steddy am Album arbeite. Kurze Zeit später gab es dann den ersten Track inklusive Video auf Youtube [Update 11. Januar, 11:30 Uhr ]
Mittlerweile wurde die Tracklist via Plattformen, auf denen vorbestellt werden kann, veröffentlicht:  Tracklist:
01. Ich lauf
02. Kopf unter Wasser
03. Hollywoodliebe
04. Notlandung auf Berlin (feat. Sebastian Madsen)
05. Windmühlen
06. Schneekugel
07. Magnolia Interlude
08. Berge verschieben
09. Dieser eine Song
10. Decke
11. Soundtrack deines Lebens
12. Übers Meer
13. Sanduhr
14. Alles gut
15. Stehenbleiben
16. Schwarz-weißes Hotel
17. Irgendwie/Irgendwas
18. Geisterfahrer

Groove Attack by Hiphop.de