Casper präsentiert seine Lieblingsmusik des Monats

Es ist nicht das erste Mal, dass Casper den ein oder anderen Musiktipp für uns bereit hält. Dieses Mal sind es die Favoriten, die im Monat November wohl auf und ab auf seinem iPod liefen.

Dabei scheint es kein deutscher Rapkollege auf die Playlist geschafft zu haben. Als absoluter Liebling erwies sich stattdessen wohl A Tribe Called Quest. Doch auch der A$AP Mob mit seinen Cozy Tapes oder Meek Mill mit Dreamchasers 4 konnten Cas überzeugen.

Hier kannst du dir die ganze Auflistung anschauen:

NOVEMBER.

See this Instagram photo by @xocasperxo * 4,498 likes

Was wir bisher von Caspers eigenem neuen Album wissen, erfährst du übrigens hier:

Was wir bisher von Caspers "Lang Lebe Der Tod" wissen

Es wird langsam Zeit. Caspers letztes vollständiges Soloalbum erschien vor ziemlich genau drei Jahren. Der Nachfolger zu Hinterland steht quasi in den Startlöchern.Ein Datum für Lang Lebe Der Tod gibt es allerdings noch nicht. Oder nicht mehr - wie man's nimmt. Dafür hat uns Casper in den vergangenen zwei Jahren allerdings mit vielen Informationen gefüttert.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Meek Mill soll geholfen haben, Juelz Santana aus dem Gefängnis zu holen

Meek Mill soll geholfen haben, Juelz Santana aus dem Gefängnis zu holen

Von Michael Rubach am 10.08.2020 - 15:43

Juelz Santana ist seit letzter Woche ein freier Mann. Der Dipset-Rapper saß im Knast, nachdem er 2018 mit einer Waffe und Drogen am Flughafen erwischt wurde. Ursprünglich sollte der US-Rapper erst 2021 entlassen werden. Nun ist er schon wieder mit seiner Familie vereint. Dabei hatte offenbar Meek Mill seine Finger mit im Spiel.

Mit Unterstützung von Meek Mill: Juelz Santanas Weg aus dem Knast

Wie TMZ berichtet, ist Meek Mill entscheidend daran beteiligt gewesen, dass Juelz Santana die nächsten Monate nicht mehr hinter Gittern verbringen muss. Der Rapper aus Philly soll sich im Vorfeld an Juelz Santanas Ehefrau gewandt haben, um sie mit einem Anwalt zu connecten. Wie es weiterhin dort heißt, wollte Meek Mill so sicherstellen, dass das Justizsystem seinem Kollegen auf dem Weg in die Freiheit keine Steine in den Weg legt oder unvorteilhafte Deals abgeschlossen werden. Meek Mill kann hier selbst auf reichlich Vorerfahrungen verweisen. Er setzt sich seit längerer Zeit für Reformen ein.

Jay-Z & Meek Mill kämpfen mit 50 Millionen Dollar für Justizreform

Von diesem Spirit hat sich Juelz Santana offenbar anstecken lassen. Gegenüber TMZ erzählte der Diplomats-Member, dass er nun selbst in diesem Bereich aktiv werden wolle. Unter anderem plane er, eine Plattform für Musik und Drehbücher einzurichten, die von Insassen hinter Gittern ausgearbeitet wurden. Auch habe Juelz Santana vor, mit gemeinnützigen Organisationen zusammenarbeiten, die sich für die Belange von zu Unrecht Verurteilten einsetzen. Die Karriere als Rapper wird ebenso fortgesetzt. In der 18-monatigen Gefängniszeit sei eine Menge neuer Musik entstanden. An erster Stelle stehe aber die Familie.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!