Capital Bra schreibt mit Ufo361 & "Neymar" Rapgeschichte

 

Vor einigen Monaten noch nahezu undenkbar, aber jetzt ist es passiert: Capital Bra feiert in der dritten Woche nach der Chartspitze mit "5 Songs in einer Nacht" mit "Neymar" den Sprung von 0 auf 1. Zwei aufeinander folgende Nummer eins-Singles eines deutschsprachigen Rap-Acts gab es zuletzt vor über 20 Jahren, als sowohl "Verpiss dich" und "Warum?" von Tic Tac Toe im Herbst 1996 und im Winter 1997 Platz 1 eroberten. Beide Songs brauchten allerdings Wochen, um sich an die Spitze zu kämpfen. Das was Capital Bra nun geschafft hat, ist bislang beispiellos in der Deutschrapgeschichte. Aber offenbar nicht nur da:

"Als erster nationaler Interpret in der Geschichte der Offiziellen Deutschen Charts landet der Berliner Rapper zwei unterschiedliche Nummer-1-Hits binnen drei Wochen."

Für das Produzentenduo The Cratez ist es bereits die dritte Nummer-1-Single nach "Was du Liebe nennst" und "5 Songs in einer Nacht". Hype!

Bratans zu krass was für ein unglaubliches Gefühl..die 2.Single ist auch auf 1 gegangen..ich bin der erste Rapper der mit zwei Singles hintereinander auf 1 geht ohne euch wäre das niemals möglich gewesen ich Danke jedem einzelnen vom ganzen Herzen..ich wünsche euch & euren Familien nur das beste #TEAMKUKU #BERLINLEBT

39.2k Likes, 670 Comments - Capital Bra (@capital_bra) on Instagram: "Bratans zu krass was für ein unglaubliches Gefühl..die 2.Single ist auch auf 1 gegangen..ich bin..."

Offizielle Deutsche Charts

Chartupdate: Erst "5 Songs einer Nacht" jetzt "Neymar". Capital Bra steckt schon den zweiten #1-Award innerhalb weniger Wochen ein. Er ist jetzt übrigens der erste Künstler, der schon zwei...

Berlin lebt & The Cratez rasieren: Die erfolgreichsten Deutschrap-Videos 2018 [Stand: April]

Ein neuer Spitzenreiter, fünf Neueinsteiger und die Dominanz von The Cratez im Beats-Bereich. Ein Drittel des Jahres ist rum und wir blicken wie jeden Monat zurück auf die Songs, die die vergangenen Monate geprägt haben. Ufo361 und seit dem Auftakt seiner Promophase zu "Berlin lebt" auch wieder Capital Bra sind getreu dem Albumtitel stark vertreten.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de