Neues Capital Bra-Album: Titel & Release Date veröffentlicht

Zeitgleich mit dem Drop des Loredana-Duetts "Nicht verdient" hat Capital Bra verkündet, wann genau mit seinem neuen Album zu rechnen ist. Der passenderweise als "CB7" betitelte Nachfolger zu "CB6" soll im September erscheinen.

"CB7": Release Date von Capital Bras neuem Album online

Am Ende des aktuellen Videos zu "Nicht verdient" lässt Capital verlauten, dass er "back" sei. Zudem ist die Deluxe-Box seines neuen Albums "CB7" zu sehen. Ein Klick auf den Vorbestelllink offenbart, dass die Veröffentlichung des Albums für den 4. September geplant ist. Die Promophase, die Capital vor circa zwei Wochen angekündigt hatte, dürfte damit angerollt sein.

Allein der "Nicht verdient"-Ausschnitt im Instagram-Feed des Bratans zählt bereits über 1,5 Millionen Aufrufe. Das Video ist auf YouTube mit Full Speed über die Marke von einer Million gesprungen. Die Menschen haben offenbar weiterhin sehr viel Bock auf frische Musik des Bratans.

Zu weiteren Feature-Gästen oder dem Boxinhalt ist noch nichts bekannt. Die Tour mit dem kaum weniger erfolgreichen Kollegen Samra musste unlängst aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Neue Dates sind hier nun für den Herbst angesetzt worden.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Bratans und Bratinas, die meisten von euch werden’s schon mitbekommen haben: Leider wird es bis zum 31. August erstmal keine großen Konzerte mehr geben. Auch wir mussten uns den Auflagen beugen und waren gezwungen unsere Tour zu verschieben. Das ist sehr traurig, aber angesichts der aktuellen Lage nicht wirklich überraschend und die Gesundheit geht natürlich vor. Hier gibt’s die neuen Termine: 03.11.2020 Frankfurt Festhalle 07.11.2020 Nürnberg Arena 08.11.2020 Leipzig Arena 09.11.2020 Berlin Mercedes Benz Arena 10.11.2020 Hamburg Barclaycard Arena 15.11.2020 Dortmund Westfalenhalle 16.11.2020 Hannover ZAG Arena 17.11.2020 Münster Messe+ Congress Centrum 18.11.2020 Köln Lanxess Arena 20.11.2020 Erfurt Thüringenhalle 22.11.2020 Mannheim Maimarkthalle 23.22.2020 Zürich Hallenstadion (hochverlegt) 25.11.2020 Trier Arena 27.11.2020 Stuttgart Schleyer-Halle 30.11.2020 München Olympiahalle 01.12.2020 Ravensburg Oberschwabenhalle 04.12.2020 Wien Stadthalle Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit. *In Zürich haben wir in das Hallenstadion hochverlegt. Ab sofort sind hier wieder Tickets erhältlich. Die bereits gekauften Tickets für die Samsunghall müssen nicht getauscht werden und sind automatisch für das Hallenstadion gültig. Bleibt gesund und wir freuen uns um so mehr auf das Jahresende und eine gigantische Arena Tour. BERLIN LEBT WIE NIE ZUVOR

Ein Beitrag geteilt von Capital Bra (@capital_bra) am

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Capital Bra kündigt eigenen Eistee an

Capital Bra kündigt eigenen Eistee an

Von Michael Rubach am 04.12.2020 - 11:41

Nach der Pizza ist vor dem Eistee: Capital Bra macht offenbar weiter im Supermarkt sein Business. Er hat von der indonesischen Insel Bali aus sein eigenes Getränk angekündigt. Der BraTee soll Anfang des nächsten Jahres in den Regalen stehen. Wie Capi es darstellt, scheint die Nachfrage bereits vor Markteinführung enorm zu sein.

Capital Bra will BraTee in die Supermärkte bringen

Die Capital-Bra-Erfrischung ist offenbar schon eine Weile in Planung. Der Berliner Rapstar und sein Team haben "lange daran gearbeitet." Das Ergebnis sei "übertrieben lecker". Ab Februar 2021 sollen sich Fans und Durstige davon selbst überzeugen können.

"Ich wollte Danke sagen an alle. Danke an Edeka. Danke an Rewe. Danke an Kaufland für das Vertrauen. Wir haben schon sechs Millionen verkauft und der Eistee ist nicht mal draußen. Ich bin übertrieben glücklich."

Der Bratan präsentiert in seiner Insta-Story gleich mehrere Sorten des kommenden Produkts. So wird es den BraTee wohl in vier Variationen geben: Wassermelone, Zitrone, Granatapfel und Pfirsich. Von der Rückseite der Verpackung grüßt jeweils ein anderes Bild von Capi.

Mit seiner Pizza konnte Capital Bra an der Tiefkühltheke einiges reißen. Es lief so gut, dass der erfolgsverwöhnte Bratan eine weitere Goldene bekam.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!