Es scheint als sei die Beziehung zwischen Busta Rhymes und Cash Money nur eine sehr kurze gewesen zu sein. Heute gab er bekannt, dass sich die Wege der beiden in Zukunft wieder trennen werden.

Busta hat also das von Birdman geführte Label wieder verlassen. Dies bestätigte er während eines Interviews bei Shade 45s Sendung Sway In The Morning. Er gab einige Gründe an die ihm zu schaffen machen und lies die Fans wissen, dass man sich im Guten getrennt habe.

"For me, with this particular project and all of the sacrifice that went into it — recording the album for five years, I lost Chris Lighty making this album, I lost my father making this album. The **** I was putting into this album, I’m not compromising my vision for it. So if I feel like if, in the slightest way, we ain’t facilitating everything necessary for the vision to be seen through and executed in the way that I’ve been envisioning this **** for the last five years, let me live and die in my own own inequity," 

Weiter sagte er:

"I just had a conversation with Bird like, ‘Listen, bro. I’m grateful and everything is love with us, but I just gotta see this through the way that I wan’t to see this through.’"


Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Busta Rhymes – Boomp! [Video]

Busta Rhymes – Boomp! [Video]

Von Michael Rubach am 30.11.2020 - 18:33

Rap-OG Busta Rhymes gibt 2020 weiter mächtig Gas und droppt ein Video zu "Boomp!". Der Track ist auf seinem aktuellen Album "Extinction Level Event 2: The Wrath Of God" zu finden.

Wie Busta Rhymes dem Tod von der Schippe gesprungen ist, kannst du hier nachlesen:

"Habe direkt geweint": Wie Busta Rhymes dem Tod entkommen ist

Busta Rhymes konnte sich nach langer Pause mit seinem neuen Album in den Top 10 der amerikanischen Albumcharts platzieren. Dass er diesen Erfolg nach circa 30 Karrierejahren miterleben kann, liegt wohl auch an seinem Sohn und einem eher zufälligen Befund beim Arzt.


Busta Rhymes - Boomp! (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!