Bushidos Frau Anna-Maria Ferchichi teilt gegen Capital Bra aus

In ihrer aktuellen Instagramstory wendet sich Bushidos Ehefrau Anna-Maria Ferchichi direkt an Capital Bra. Der gab vor wenigen Wochen seine Trennung von Bushidos Label bekannt und rappte zuletzt einige emotionale Zeilen in dessen Richtung.

"Musst du so auf die Tränendrüse drücken?"

Mit den Worten "Mensch capi" beginnt Anna-Maria ihre Nachricht, in der sie nicht an Vorwürfen und Seitenhieben spart. Sie könne verstehen, dass Capital sauer sei, da Bushido ihm keine Aufmerksamkeit schenke:

"Weißt du, wir haben ein echtes Leben , mit echten Problem. Aber musst du so auf die Tränendrüse drücken ? Unsere Kinder haben sich 1x gesehen, bei der Einschulung unserer Tochter. Sie kannten bis vor 2 Wochen nicht mal die Namen deiner Kinder." [sic]

In seinem Video rappt Capital darüber, dass seine Kinder mit Bushidos Kinder zusammengespielt hätten.

Capital Bra richtet sich öffentlich an Bushido

Es war das Thema des Rapgames der letzten Wochen: Capital Bra trennte sich von Bushido und EGJ. Während Bushido sich weiterhin nicht öffentlich äußert, gibt es jetzt wohl ein weiteres Statement Capital Bras in Richtung seines ehemaligen Labelchefs - und zwar ein musikalisches.

Zudem äußert Anna-Maria, ihr Mann und Capital seien nie Freunde gewesen. Privat hätten die beiden keine Zeit miteinander verbracht. "Aber Drama verkauft sich eben besser oder?", so Anna-Maria.

Abschließend wirft Anna-Maria Capital Bra vor, "vollgekokst mit N*tten in Hotels zu liegen" statt sich um seine Frau und die Kinder zu kümmern. Einige Stunden nach dem Statement veröffentlichte Anna-Maria in ihrer Story den Hashtag "#satansbratan".

Bushido hat sich nach wie vor nicht zu Capitals Weggang von EGJ geäußert.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Xatar präsentiert sein nächstes Signing

Xatar präsentiert sein nächstes Signing

Von Till Hesterbrink am 03.06.2021 - 14:37

Xatar, Goldmann, Mio-Moves: Man kennt den Vibe mittlerweile. Der Bonner Deutschrap-Mogul macht da weiter, wo er vor knapp zwei Wochen aufgehört hat und signt den nächsten äußerst vielversprechenden Künstler bei seinem Label. Prettyfacecapi ist das neuste Mitglied bei Xatars Label Goldmann Entertainment.

Xatar nimmt Prettyfacecapi unter Vertrag

"DER deutsche Drill-Newcomer überhaupt" Prettyfacecapi ist von nun an Mitglied der Goldmann-Familie, verkündete das Label. Der Rapper reiht sich damit direkt neben den kürzlich gesignten Gaz Fabilouss ein, Xatars erstes internationales Signing.

Direkt an diesem Freitag soll dann auch der neue Song von Prettyfacecapi erscheinen, welcher den Namen "Frosty 2" tragen wird.

Xatar (jetzt auf Apple Music streamen) kommt damit Stück für Stück seinem erklärten Ziel näher, bis zu diesen Sommer bei Goldmann Entertainment insgesamt 100 Künstler unter Vertrag zu nehmen.

Wer mehr über den Wuppertaler "Top Boy" Prettyfacecapi erfahren will, sollte sich sein Interview bei uns reinziehen:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!