Bonez' Soloalbum, “Zenit“ & Moves : RAF Camoras Vorsätze 2019

Genau so wie viele andere Menschen, die sich zu Beginn des Jahres viele Dinge vornehmen, hat auch RAF Camora seine Vorsätze für das Jahr 2019 formuliert. Auf Instagram teilt er sie mit seinen Fans und macht dabei die eine oder andere Ankündigung, die in der Szene für Aufsehen sorgen könnte. RAF Camora wird demnach unter anderem Bonez MC auf seinem Soloalbum als Executive Producer begleiten, gemeinsam mit Bonez einen Wodka auf den Markt bringen, mit seiner Streetwearbrand CØRBO auf Pop-Up-Tour gehen und versuchen, Newcomer zu pushen. 

"Zenit" soll "alles zerlegen"

Erst Ende des Jahres hatte RAF den Titel für sein kommendes und letztes Album öffentlich gemacht. Um den Titel "Zenit" hatte es mit Jalil kurzzeitige Irritationen gegeben, die die beiden allerdings in einem Telefonat aus der Welt schaffen konnten. Nachdem RAF in den vergangenen zwei Jahren diverse Rekorde aufstellte und auch im vergangenen Jahr in verschiedenen Bestenlisten landete, wird der Wiener seine Karriere als Rapper mit "Zenit" beenden. Das bekräftigte er immer wieder. Der Titel ist bewusst gewählt. Aus dem Business verschwinden wird er dennoch nicht. 

RAF Camora wird Bonez MCs Soloalbum als Executive-Producer mitgestalten

RAF wird in Zukunft allerdings eher im Hintergrund aktiv sein - als Produzent oder Manager beisielsweise. Bonez MC hatte im Oktober angekündigt, 2019 ein neues Soloalbum zu veröffentlichen. Nun bestätigt sein Freund und "Palmen aus Plastik"-Partner RAF, dass im Jahr 2019 tatsächlich neuer Bonez MC-Sound zu erwarten ist. 2012 hatte er mit "Kramphaft Kriminell" letztmalig eine eigene Platte herausgebracht. Das neue Album wird soundmäßg entscheidend von RAF Camora mitgeprägt werden, der als Executive Producer für die Platte zuständig sein wird. 

"Palmen aus Plastik 2"-Tour und ein Wodka: Weitere Projekte mit Bonez MC

Doch auch über das Soloalbum seines "PaP"-Partners hinaus wird das Erfolgsduo 2019 weiter Seite an Seite arbeiten. Zunächst werden die beiden im Februar und März 16 gemeinsame Shows im Rahmen der "Palmen aus Plastik 2"-Tour spielen. Außerdem bringen Bonez und RAF im anstehenden Jahr einen eigenen Wodka auf den Markt. Er wird wohl den Namen "Karneval" tragen und wurde im vergangenen Sommer erstmals angekündigt. Mit einer eigenen Wodka-Marke treten RAF und Bonez in prominente Fußstapfen

RAF Camora will Newcomer pushen

Eine weitere Möglichkeit, in der Szene aktiv zu sein, ohne eigenen musikalischen Output zu liefern, ist die Entdeckung und der Support musikalischer Talente. Auch das hat sich RAF für 2019 offenbar vorgenommen. Das meint er wohl mit dem Vorsatz "Newcomer pushen auf Andere Liga N.G". Was genau gemeint ist und ob es beispielsweise konkrete Pläne gibt, das Ganze in feste (Label-)Strukturen zu gießen, ist noch nicht so richtig klar. Dass RAF aber ein Gespür für musikalische Trends hat, sollte allen bekannt sein.

Doch auch darüber hinaus hat RAF mehr oder weniger konkrete Vorsätze für 2019 formuliert. So möchte er sich im anstehenden Jahr das vergangene - sehr erfolgreiche - Jahr 2018 unter die Haut stechen lassen, plant eine Platin Edition zu "Anthrazit" und will sich einen Ferrari 488 zulegen. 

Um neben seinem Wodka noch in einem weiteren Geschäftsfeld zuzulegen, plant RAF eine Tour durch verschiedene europäische Länder, in denen er Pop-Up-Shops seiner eigenen Brand CØRBO auf die Beine stellen möchte. Das Konzept der Pop-Up-Stores wird immer wieder von angesagten Brands verschiedener Bereiche genutzt. Dabei werden meist in besonders angesagten Metropolen temporäre Stores eröffnet, in denen die Marke ihre Produkte verkauft. Die Pieces seiner Brand will RAF Camora 2019 in verschiedenen Städten Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und dem Balkan anbieten.

Die gesamte Auflistung der Vorsätze RAF Camoras findest du hier:

Viel vor dieses Jahr #2019 #ZENIT

100.2k Likes, 1,113 Comments - RAF Camora (@raf_camora) on Instagram: "Viel vor dieses Jahr #2019 #ZENIT"

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Von Clark Senger am 15.10.2020 - 15:28

Bonez MC macht einen weiteren Schritt in die Welt der Streetwear. Nach diversen erfolgreichen Merch Drops und der 187-Brand Vandal Sport ruft der Hamburger nun mit UNKL. sein eigenes Modelabel ins Leben.

"Mein Modelabel @unkl.official ist seit letzter Nacht ONLINE auf Instagram"

Bonez MCs gründet UNKL. – Modemarke statt Merch?

Damit folgt er dem Beispiel einiger Kollegen, die sich mit ähnlichen Moves von herkömmlichem Merch entfernen. RAF Camora etwa etabliert mit Corbo schon seit Ende 2015 eine Marke, die auch ohne den direkt Bezug zum Künstler funktioniert.

Auch wenn die Connection zwischen "Onkel Bonez" und der Marke UNKL. nicht zu leugnen ist, lassen sich vier Buchstaben mit einem Punkt dahinter auch tragen, wenn man die 187 Strassenbande gar nicht auf dem Schirm hat oder kein Fan ist. Außerdem ist man beim Design freier mit Hinblick auf ungeschriebene Konventionen, die für Merchandising-Artikel gelten.

Wann fällt der Startschuss? Bereits in zwei Wochen erwartet uns der erste UNKL-Drop. Pünktlich zum neuen Bonez-Album "Uncut" sollen die ersten Pieces der jungen Marke online gehen. Zu den Preisen ist bisher nichts bekannt. Ein erster Blick offenbart noch teilweise Merch-Vibes:

  • • auf einem schwarzen Sweater findet man den Schriftzug "Hollywood" sowie Bonez' Graffiti-Tag
  • • auf einem schwarzen Hoodie kann man ebenfalls "Hollywood" erahnen

  • • ein simples Shirt – ebenfalls in Schwarz – kommt mit einem weißen UNKL. Frontprint

  • • zum Drop gehört außerdem eine Weste mit den berüchtigten Ziffern "187" auf der Vorder- und dem Songtitel "Shotz Fired" auf der Rückseite

Die Weste, deren Look an schusssichere Schutzausrüstung angelehnt ist, dürfte manchen Fans von Bonez bekannt vorkommen. Bereits im Video zu "Big Body Benz" trug der 187-Leader dieses Modell in den Aufnahmen in einem Zimmer mit umfangreicher Gesellschaftsspielsammlung und Teddy auf dem Bett. Als er und seine Jungs am Ende des Videos durch mehrere Schüsse das Zeitliche segnen, trägt er jedoch eine andere Weste.

Beim Design des Pieces, dessen Stückzahl auf 1.000 limitiert sein soll, hat man sich offenbar von Westen inspirieren lassen, die es in sehr ähnlichem Look – aber natürlich mit anderen Details – auf Amazon gibt – dort kosten die Modelle in unterschiedlichen Farben umgerechnet etwa 61 Euro. Eine solche Weste trug Bonez im Video zu "Shotz Fired":


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!