Blumentopf geben Auflösung bekannt

Auf ihren Social Media Accounts gaben Blumentopf soeben die Aufösung der Band bekannt. 

"Nach 23 Jahren sagen wir Danke und Servus!" So lauten die ersten Zeilen eines längeren Statements auf Facebook. Auch ein Video, in dem sich die Jungs verabschieden ist zu sehen. 

Die Entscheidung sei nicht leicht gefallen, heißt es. Die genauen Gründe für das Ende werden nicht genannt, als Trost für die Fans wird allerdings noch ein Abschiedskonzert stattfinden. Am 22. Oktober spielen Blumentopf eine letzte Show im Münchener Zenith. 

Wir bedanken uns bei Blumentopf für über zwei Jahrzehnte Durchhaltevermögen und winken mit heruntergezogenen Mundewinkeln.

Nach 23 Jahren sagen wir Danke und Servus!Hallo liebe Fans und Freunde,unserem Schlachtruf "Nieder mit der GbR"...

Posted by Blumentopf on Freitag, 23. Oktober 2015

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

das ist eine verdammt schlechte nachricht :-(
r.i.p mit den gedanken bei großes kino und 1a ....

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

RAF Camoras "Zenit": Ein Klassiker zum Karriereende?

RAF Camoras "Zenit": Ein Klassiker zum Karriereende?

Von Michael Rubach am 11.03.2019 - 12:16

RAF Camora hat mit "Zenit" sein letztes Album angekündigt. Die Karriere des Rabenliebhabers ist in den vergangenen Jahren unfassbar steil bergauf gegangen. "Zenit" soll 2019 den krönenden Abschluss bilden.

Doch was hat RAF auf der Platte vor und inwiefern spielt sein Frühwerk dabei eine Rolle? Aria, Jonas und Clark haben besprochen, wie RAF sein vorerst letztes Release angehen könnte.


RAF Camoras "Zenit": Ein Klassiker zum Karriereende?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)