Black Thought erzählte in einem Interview, dass er seit einiger Zeit mit Danger Mouse an seinem Album arbeitet und dieses nun in Kürze erscheinen wird.

Im Interview mit Allhiphop.com sagte Black Thought :

"Mein Soloding ist in Arbeit. Ich habe mit Danger Mouse schon seit einigen Jahren an Dangerous Thoughts gearbeitet. Wir haben eine Menge Songs, deswegen glaube ich, dass es bald erscheinen wird."

Black Thought ist normalerweise mit der Crew The Roots unterwegs. Sie gewannen dieses Jahr gleich drei Grammy Awards für ihr Kollaboalbum Wake Up! mit John Legend (News: Grammys 2011: The Roots, Jay-Z, Eminem, Usher ). Wie der Produzent von The Roots , Dice Raw , gegenüber Allhiphop.com berichtet, arbeitet die Crew bereits am Nachfolgealbum, das vielleicht schon diesen Sommer erscheinen wird.

Danger Mouse wurde das erste Mal 2004 von der Öffentlichkeit wahrgenommen, als er für The Grey Album die Raps von Jay-Z s The Black Album mit den Instrumentals vom Beatles Werk The White Album mischte. Bereits 2005 wurde er für seine Arbeit an Demon Days von den Gorillaz das erste Mal für einen Grammy nominiert. 2006 folgte seine Zusammenarbeit mit Cee Lo Green als Gnarls Barkley . Für ihr Album St. Elsewhere gewannen sie damals zwei Grammy awards. In diesem Jahr gewann  Danger Mouse  zum ersten Mal den Grammy als Producer of the Year , für den er bereits zum fünften Mal nominiert war.

Die Zusammenarbeit von ihm und Black Thought klingt auf dem Papier also schon sehr vielversprechend, wir sind gespannt wie es sich anhören wird.
Quelle: allhiphop.com 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!