Beyoncés "Drip 2": Adidas & Ivy Park droppen weitere Kollektion

Die Zusammenarbeit von Beyoncé und Adidas geht in die zweite Runde. Eine neue Kollektion in Partnerschaft mit Queen Beys Label Ivy Park ist heute erschienen. Der "Drip 2" setzt wie der Vorgänger auf geschlechtsneutrale Kleidung mit einer breiten Range an Größen.

Adidas x Ivy Park: Beyoncé präsentiert zweite Kollektion

Das Release wird durch die Kampagne "This Is My Park" begleitet. Beyoncé will ihr Publikum dazu bringen, in sich zu gehen sowie Wünschen und Zielen nachzuspüren. Alles, was einen Menschen antreibt, motiviert und ausmacht, ist dabei als "Park" definiert. Im dazugehörigen Werbeclip spielt der US-Star die Hauptrolle.

Die neue Kollektion setzt auf allerlei satte Farben. In vielen Pieces spiegelt sich die Idee von Sportkleidung wider, die auch im Alltag Verwendung finden kann. Dazu gibt es eine Reihe von Sneakern zu entdecken. Bei der Silhouetten-Auswahl wurden keine Experimente eingegangen: Ultra Boost, Nite Jogger und Sleek Super 72 bekommen ein farbenfrohes Beyoncè-Update verpasst. Ebenso umfasst die Kollektion reichlich Accessoires – unter anderem befinden Gürtel, Taschen, Socken und Kopfbedeckungen darunter.

In einer Pressemitteilung erklärt Adidas, dass mit der Kollabo bisherige Maßstäbe verschoben werden sollen:

"Adidas x Ivy Park kombiniert Beyoncés Liebe zu Athletik und Mode mit der Leistung und Innovation von Adidas, um die Grenzen der Sportbekleidung zu erweitern und jeden zu inspirieren, der versteht, dass Schönheit mehr als körperliche Erscheinung ist."

Im Onlineshop von Adidas ist der "Drip 2" heute angekommen. Bei ausgewählten Händlern wird der "Drip 2" ab dem 30. Oktober verfügbar sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

WHERE IS YOUR BEAST MODE?

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Artist
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de