"Bel-Air": Langer Trailer zum "Prinz von Bel-Air"-Reboot veröffentlicht

 

Volle drei Minuten neues "Bel-Air"-Feeling gibt es im aktuellen Trailer zur gleichnamigen Serie. Die Drama-Version der Sitcom "Der Prinz von Bel-Air" soll am 13. Februar auf dem Streaming-Dienst Peacock erscheinen. In der Neuauflage der Story fungiert Will Smith als Produzent hinter den Kulissen. In Los Angeles anno 2022 geht es nun deutlich düsterer zu als in der Vorlage.

Dramatischer Trailer zum "Bel-Air"-Reboot

Jabari Banks spielt in "Bel-Air" den neuen Will. Dem Trouble in Philly entkommt er zunächst, indem er bei seinen wohlhabenden Verwandten in L.A. unterkommt. Der Ton ist dort um einiges rauer, als es in den Neunzigern Will Smith gewohnt war. Ein erster Teaser-Trailer erschien bereits im November 2021. Nun stellen die Verantwortlichen einen dreiminütigen Einblick zur Verfügung.

Will Smith hat den passenden Trailer ebenfalls auf seinem eigenen YouTube-Kanal geteilt. Für ihn sei es die Neuerzählung einer Geschichte, die ihm immer sehr am Herzen gelegen habe. Die Grundlage für den Reboot bildete ein Fan-Video von Morgan Cooper, das vor circa drei Jahren den Weg ins Netz fand.

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de