Beeindruckende Zahlen: Openair Frauenfeld zieht positive Bilanz

Das Openair Frauenfeld 2018 ist Geschichte. Wie nun bekannt gegeben wurde, zieht das Organisationskomitee eine durchweg positive Bilanz.

Wenig überraschend war das OAF auch in diesem Jahr restlos ausverkauft  dank Eminem schneller als je zuvor in der Historie des Festivals. Schon im Januar waren alle Tickets vergriffen. In genauen Zahlen: Über 180.000 Karten wurden an den Mann und an die Frau gebracht. 30.000 Besucher am Mittwoch und jeweils 50.000 Besucher am Donnerstag, Freitag und Samstag waren am Start. Größere Zwischenfälle gab es keine.

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten rund 2.500 Mitarbeiter und Helfer. Insgesamt 51 Bands und Acts sorgten auf vier Bühnen und in weiteren vier Partylocations für über 12 Stunden Musikprogramm täglich.

Auch der Termin fürs nächste Jahr steht bereits fest: Vom 11. bis zum 13. Juli findet das Openair Frauenfeld 2019 statt.

Check hier ab, was für eine Show Eminem ablieferte und wie es hinter den Kulissen abging:

Eminem auf dem OAF: Wenn der Rapgott vom Himmel steigt

Eminem kommt zum Openair Frauenfeld 2018. Allein schon die Nachricht sorgte für runterklappende Kinnladen, feuchte Augen und ein ausverkauftes Festival. Stolze sechs Monate vor Beginn des Festivals. Ein halbes Jahr später stehen wir da und es ist endlich soweit ...

Ty Dolla Sign, Denzel Curry, Takt32 u.v.m. - Der letzte Abend auf dem Openair Frauenfeld 2018

Wie war wohl der letzte Abend auf dem Openair Frauenfeld 2018? Wir waren im Backstage unterwegs ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

187 Strassenbande: Wie das Festival-Golfcart entstanden ist

187 Strassenbande: Wie das Festival-Golfcart entstanden ist

Von David Molke am 19.07.2018 - 17:06

Beste Leben: Wenn du auf einem Festival auftrittst und dir jemand ein eigenes Golfcart bastelt. So geschehen bei der 187 Strassenbande auf dem diesjährigen Splash!. Aber das war natürlich nicht irgendein Golfcart, sondern ein sehr spezielles, das perfekt auf die Bedürfnisse von Bonez MC, Gzuz, LX, Maxwell und Sa4 abgestimmt wurde. Jetzt gibt es ein Making-Of-Video von Wega Performance, das den Entstehungsprozess zeigt.

Das Festival-Mobil kommt mit Unterbodenbeleuchtung, separater Musikanlage und allem Drum und Dran. Das Teil ist wirklich einzigartig, seht euch das Making-Of an:

187 Straßenbande - BESTE LEBEN GOLF CART!

Wir haben für die 187 Strassenbande ein krasses Festival-Mobil gebaut!! Checkt das Video, teilt es mit euren Freunden und demnächst kommt noch was brutales auf euch zu! Um nichts zu verpassen abonniert uns und schaltet die Glocke ein! Die nächsten Tage kriegt ihr vieles zu sehen, und ein Special!!

Bonez MC & RAF Camora - Beste Leben [Audio]

Von Clark Senger am 13.07.2018 - 18:47 Zwei der erfolgreichsten Artists des letzten Jahres machen gemeinsame Sache, aus Bonn kommen smoothe 90s-Vibes und es werden Sommerhits ausgepackt. Auch diesen Freitag passiert wieder einiges in der Szene, das du wie immer in unserer Playlist findest: Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hiphop-Szene!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)