Beef mit SadiQ? Jasko über den aktuellen Stand
Polo G

Jasko spricht im Interview mit TV Strassensound unter anderem über seinen vergangenen Beef mit SadiQ. Weil das nun schon eine ganze Weile zurückliegt, hegt der Rapper offenbar keinen Groll mehr gegen seinen ehemaligen Gegner.

Die ganze Sache scheint mittlerweile zum Glück vergeben und vergessen. Außerdem verstehe Jasko sich wie der Rest von Banger Musik sehr gut mit Dú Maroc, der wiederum mit SadiQ befreundet ist.

"Schwamm drüber, nicht aktuell. Das ist doch alles cool. [...] Muss auch nicht sein. Abgesehen davon: Wir sind doch mit [Maroc] gut, schöne Grüße an Dú Maroc an der Stelle. Es ist sein Freund und sowas, ich respektier' sowas. Von daher, Schwamm drüber. Ist 'ne alte Geschichte. War nur ein Zeichen, Alter. Egal wer, gegen uns kann keiner was sagen."

Jaskos Album Wenn Kommt Dann Kommt erscheint am 18. März. Die zugehörige Tracklist und das Video zu Gossenunikat findest du hier. Zu Jaskos Disstrack Wasserkopf geht es hier entlang.

Über den Beef mit SadiQ spricht Jasko im Video ab Minute 16:15.

[amazon B01BHDVNL8 full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de