Bass Sultan Hengzt und Al-Gear schließen die nächste Wette ab

 

Kurz vor Beginn des EM-Krachers zwischen Deutschland und Italien will Bass Sultan Hengzt es wieder wissen. Auf Facebook machte er seinem Kollegen Al-Gear das nächste Wettangebot.

Während Al-Gear davon überzeugt ist, dass bei Thomas Müller heute der Knoten platzt und die DFB-Elf weiterkommt, hält Hengzt dagegen: "Tzz. Italien gewinnt! Verlier muss innerhalb von 3 Tagen einen Song aufnehmen und in der Stadt von dem Gewinner ein Video drehen. Nimmst die Herausforderung an?"

Ja, nimmt er, wie Al-Gear nur wenige Minuten später klar stellte. Zumindest für Außenstehende klingt der Wetteinsatz diesmal weniger schädlich. Schließlich erwartet uns bald ein neuer "Da Vinci Code" nach der letzten Wette der beiden.

Wir sind gespannt, was sich die Jungs im Laufe des restlichen Turniers noch ausdenken.

Status Update

Tzz. Italien gewinnt! Verlier muss innerhalb von 3 Tagen einen Song aufnehmen und in der Stadt von dem Gewinner ein Video drehen. Nimmst die...

Hahahaha übertreibt der direkt aber ok ich nehme

Hahahaha übertreibt der direkt aber ok ich nehme an. Das wird toll Bass Sultan Hengzt muss in 3 Tagen in Oberbilk ein Videodrehen #germany #

Neuer "Da Vinci Code" kommt! Al-Gear verliert Wette gegen Bass Sultan Hengzt - Rooz Newz #waslos

"Einer wird das Land verlassen!" Al-Gear hat seine EM-Wette gegen Bass Sultan Hengzt verloren und muss nun einen Rapper dissen, den Hengzt auswählt. Dabei zeigt er sich ganz schön ambitioniert, wie man hört. Was genau er sagt, erfährst du exklusiv bei #waslos !

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de