Baldiges Release? Al-Gear mit Infos zum neuen Album

Über zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass Al-Gear sein Album Wieder mal angeklagt auf den Markt brachte. Auf Facebook machte er nun konkretere Angaben zum Release-Zeitraum des kommenden Werks.

Demzufolge könnte uns im Spätsommer oder Herbst ein neues Album von Al-Gear erwarten. "Album kommt nach Ramadan", schreibt der Düsseldorfer bei Facebook. Klingt so, als könnte direkt nach dem Fastenmonat die Promophase beginnen.

Schon im April kündigte Al-Gear an, dass sein nächstes Album nach den Alben von Farid Bang und Massiv auf den Markt kommen soll. Nachdem Farid kürzlich Blut veröffentlichte, folgt an diesem Freitag Massiv mit Raubtier. Danach ist die Bahn frei für den Milfhunter!

Auf dessen Musik musst du zumindest bei YouTube bis zum 5. Juli verzichten. Während Ramadan sind Al-Gears Videos offline genommen.



Foto:

Screenshot: Al-Gear bei Facebook, http://tinyurl.com/hrr2a3d

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

12,

12,

Cooler typ, den muss nazar damals mit alibi moslem gemeint haben. benimmt sich wie sonst (da vinci code) aber dann an ramadan youtube deaktivieren. was ein ehrenmann.

Leider waren die letzen Alben nicht gut gemischt bzw. gingen Soundtechnisch unter die Gürtellinie.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Al-Gear – Belesh [Video]

Al-Gear – Belesh [Video]

Von Robin Schmidt am 23.03.2019 - 13:41

Für Al-Gear hält das Leben vor allem einen luxuriösen Lifestyle bereit – gerne auch auf Kosten anderer, wie er in seinem neuen Song "Belesh" rappt. Um einen passenden Clip zur Thematik abzuliefern, reiste der Düsseldorfer nach Las Vegas. Im Video sieht man, wie sich Al-Gear in der Metropole durchschlägt und eine gute Zeit hat. 

Die Produktion des Tracks stammt von ZHBeats. 


Al-Gear - BELESH (prod.by ZHBEATS)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)