Azet teast internationale Kollabo auf Instagram an

Keine Pause für Azet, nachdem sein Debütalbum "Fast Life" vergangenen Freitag erschienen ist. Der Dresdener nutzt seinen Ausgang, um sich mit einem Gast ins Studio zu begeben, mit dem er "international shit" ankündigt:

U Ready for international shit?

23.5k Likes, 439 Comments - AZET (@kmn_azet) on Instagram: "U Ready for international shit?"

Dieses mal ist die internationale Kollabo nicht auf dem Bekanntheitslevel von Noizy, der in Videos mit bis zu 100 Millionen Klicks zu sehen ist. Bei dem Künstler mit einem hörbaren Faible für Reggae und Patois dürfte es sich um den Sänger 1Shot handeln, von dem man auf YouTube nur einen drei Jahre alten Song findet. In seiner Insta-Story schreibt Azet den Namen Egzon, der zu dem Kanal passt, auf dem der Promo-Song "Lighter" hochgeladen wurde. Auch dem privaten Profil eines gewissen Egzon folgt Azet. Das passt alles zusammen:

1Shot - Lighter (PROMO)

Uploaded by Egzon Salihu on 2015-03-28.

Offenbar stammt Egzon aus dem albanisch geprägten Westen des Kosovo. Hier liegt auch der offensichtlichste Berührungspunkt zwischen ihm und Azet. Im relativ exklusiven Umfeld der KMN Gang zu verkehren, dürfte Egzon (oder eben 1Shot) jedenfalls die besten Chancen bieten, seine Musikerkarriere richtig ins Rollen zu bringen – sein Bekannter Azet hat immerhin 1,7 Millionen monatliche Hörer auf Spotify und zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Rappern des bisherigen Jahres:

Top 20: Die Deutschrap-Videos mit den meisten Klicks 2018 [Stand: März]

So langsam lohnt der Blick auf die erfolgreichsten Clips des Jahres sich immer mehr. In den Top 20 ist mittlerweile kein Video mehr unter drei Millionen Views, die ersten Hits des Jahres haben sich herauskristallisiert. Pünktlich zum Monatsende blicken wir heute wieder zurück auf das, was bisher das Jahr 2018 dominiert hat.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Miami Yacine – Intro Résumé [Video]

Miami Yacine – Intro Résumé [Video]

Von Michael Rubach am 21.08.2019 - 18:37

Miami Yacine packt erneut den "Kokaina"-Flow aus und zieht ein "Intro Résumé". Produzent Lucry sitzt zunächst am Klavier währenddessen der KMN-Member auf seine Karrierejahre und den Hustle neben der Musik zurückblickt. Nach dem Beatswitch wird es musikalisch ein bisschen wilder – inhaltlich bleibt Miami jedoch konsequent und beleuchtet den Ruhm und seine Schattenseiten.


MIAMI YACINE - INTRO RÉSUMÉ (prod. by LUCRY & SUENA) #KMNSTREET VOL. 12

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)