Azad, Plusmacher und Laas Unltd. steigen in die Hiphop-Charts ein

 

Logisch: Wenn Azad in den deutschen Albumcharts auf Platz 1 landet, dann führt auch in den Hiphop-Charts kein Weg an ihm und seinem neuen Album Leben II vorbei. Folgerichtig gibt's die Pole Position.

Dahinter platziert der Plusmacher sich mit Die Ernte. Laas Unltd. landet mit Daemon auf Platz 4. 

Als vierter Neueinsteiger holt Anderson .Paak Position 18. Was das für seine Verkaufszahlen in Deutschland bedeutet? Naja, immerhin hat irgendwer sein Album Malibu gekauft. Hier kannst du u.a. in die Songs mit The Game und ScHoolboy Q reinhören.

Die kompletten Hiphop-Charts findest du hier.

Ihr wollt sie, ihr bekommt sie: Die aktuellen HipHop-Charts! AZAD ist neue #1, aber auch Plusmacher (#2), Laas Unltd....

Posted by Offizielle Deutsche Charts on Montag, 25. Januar 2016

[amazon B01A6EIF7Y full]

[amazon B019D138TG full]

[amazon B0170EOM4S full]

[amazon B019D14NMW full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de