Azad kündigt neues Album "Der Bozz 2" an

Rund anderthalb Jahre nach "NXTLVL" steht Azad mit seinem neunten Studioalbum in den Startlöchern. Dem Trap-Ausflug von 2017 soll eine Rückbesinnung auf unverschnittenen Frankfurter Straßenrap folgen und genau dafür steht auch der Titel, den AZ auf Instagram bekanntgibt: "Der Bozz 2" soll bald erscheinen.

Azad kündigt "Der Bozz 2" an

Wie schon bei seinem Comeback mit "Leben 2" im Frühjahr 2016 bringt Azad auch 2019 die Absicht, an alte Zeiten anknüpfen zu wollen, direkt in den Albumtitel. Wer mit "NXTLVL" nicht warm geworden ist, dürfte sich nun umso mehr freuen. Im Video zur Ankündigung auf Instagram gibt eine Hörprobe mit melancholischem Piano-Sound und Ghetto-Lyrics klar die Richtung vor:

"Komm' aus dem Block, wo nachts die Penner in den Fahrstühlen schlafen, ans Mic, Bra / Tristesse – diese Straßen sind einsam / gewachsen auf Beton so wie BTNG / heut' AMG und Klamotten mit dem GG-Emblem / sie sagte mir, ich bring es nie sehr weit / heut' mach' ich mehr als sie in einem Jahr verdienen, wenn ich paar Lieder schreib'"

Nachfolger des indizierten Albums "Der Bozz" (2005)

Der erste Teil "Der Bozz" erschien 2005 und wurde Azads erstes Top-10-Album. Seit Anfang 2006 ist die Originalversion der LP auf dem Index – laut BPjM aufgrund von Gewaltschilderungen und frauenfeindlichen Aspekten in den Songs "Judgement Day" sowie "Blackout". Ob der Bozz in heutigen Zeiten mit dem gleichen Problem zu kämpfen hätte, ist sehr fraglich.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Manuellsen über die gemeinsame History, den Beef & Respekt für Azad #waslos

Manuellsen über die gemeinsame History, den Beef & Respekt für Azad #waslos

Von Clark Senger am 15.05.2019 - 18:53

Nicht nur auf Azads "Azphalt Inferno"-Tapes, sondern bis hin zu AZs aktuellstem Album "NXTLVL" (2017) brachten die Frankfurter Straßenrap-Legende und Manuellsen gemeinsam Musik unter die Leute. Durch Manus Konflikt mit Animus bekam das Verhältnis einen leichten Knick, bevor KEZ' Zeilen in seinem Intro vor wenigen Wochen aus der ehemaligen Freundschaft endgültig einen Beef machten. Trotz der gegenseitigen Vorwürfe und Beleidigungen hat Manuellsen im Interview mit Rooz auch noch Positives über AZ zu sagen.


Manuellsen über die gemeinsame History, den Beef & Respekt für Azad #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)