Apple: Beats Electronics-Deal bestätigt / $2,6 Mrd in Cash

Wie cir.ca berichtet, habe Apple heute offiziell bekannt gegeben, dass sie Beats Electronics, der Firma von Dr. Dre und Jimmy Iovine, für $3 Milliarden gekauft hätten. Die unglaubliche Summe von $2,6 Milliarden soll in Cash ausgezahlt, $400 Millionen als Kapital angelegt werden.

Endgültig abgeschlossen werden soll der Deal wohl im September.

Der Apple-CEO Tim Cook wird zitiert, dass Musik einen großen Anteil in dem Leben der Menschen sowie innerhalb der Firma einnehme. Aus diesem Grund möchte er außergewöhnliche Teams zusammenbringen, um möglichst innovative Musikprodukte zu schaffen:

"Music is such an important part of all of our lives and holds a special place within our hearts at Apple. That's why we have kept investing in music and are bringing together these extraordinary teams so we can continue to create the most innovative music products and services in the world."

Der Deal mit Dr. Dre und Iovine ist Apples größte Investition überhaupt.