Anklage gegen 2 Chainz wegen Drogenbesitz erhoben
 

 

Wie hiphopdx.com berichtet, ist Anklage gegen 2 Chainz wegen Drogenbesitz erhoben worden.

Die Anklage bezieht sich auf seine Verhaftung im Juni, auf dem Flughafen von Los Angeles. Bei der damaligen Festnahme, soll er Kodein, 28 Gramm Marihuana und Promethazin dabei gehabt haben.

Das Kodein, soll in einer seiner durchsuchten Taschen gefunden worden sein.

Diese Straftat kann mit bis zu drei Jahren Gefängnis geahndet werden.

 

Artist
Label
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de