Animus verlässt Maskulin, bezeichnet Fler als "Ratte"

Auf Facebook gab Animus bekannt, dass er nun nicht mehr zum Label Maskulin gehöre. Er hätte seit nunmehr zwei Monaten keinen Kontakt mehr zu Fler.

Darüber hinaus bezeichnet er Fler als "Ratte", was wohl mit Farid Bangs Äußerungen zusammenhängt, dass Fler ein "Informant" des LKA sei:

"Freunde.

Wie ihr schon seit mehreren Wochen (!!!) wisst und auf Instagram etc. nachschauen könnt poste ich nichts mehr mit Maskulin-Shirts, Homepage, Hashtags etc.
Das hat natürlich alles einen Grund.
Fler und ich haben seit 2 Monaten ca. keinen Kontakt mehr.
Ich wollte damit warten meinen Weggang von Maskulin öffentlich zu machen, allerdings spitzt sich die Lage ja gerade extreeem zu und ich bekomme 1000de Mails
zu diesem Thema. Anrufe, SMS etc. von guten Freunden und Bekannten, die mich befragen zu den LKA Vorwürfen & seiner sympathie Kay One gegenüber, deshalb ein paar kurze Worte von mir:
Wenn du zu einem Team gehörst bist du mit deinem Team, ob es nun gut läuft oder schlecht. Fler wurde nicht erst seit Heute gedisst, sondern auch schon davor.
Mir ging es immer schon um die Musik und darum sich gegenseitig zu helfen.....aber wenn sich der "Team-Captain" alleine im Stillen dazu entscheidet eine RATTE zu werden und zu anderen RATTEN zu halten, dann handelt der "Captain" selbst bewusst GEGEN sein eigenes Team und ab dem Zeitpunkt geht man getrennte Wege!
Ich kann dieses Verhalten seinerseits nicht mit meinem Charakter und meiner Person vereinbaren!
Ich könnte jetzt noch 1Mio. Gründe, Aktionen und Stories aufzählen aber wir versuchen es erst mal Gentleman zu halten.
In diesem Sinne.
Euch einen schönen Tag.
#animusalbumkommt #keinetolleranzfür31er #mitsillaistallescool #exmaskulin"

Zu welchem Label er jetzt wechselt oder ob sein kommendes Album in Eigenregie erscheint, ist noch unklar. Mit Silla sei alles cool, wie der Hashtag "#mitsillaistallescool" verrät.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler & Sultan Hengzt – Sternklare Nacht [Video]

Fler & Sultan Hengzt – Sternklare Nacht [Video]

Von Alina Amin am 08.10.2021 - 00:05

Fler aka Frank White droppt gemeinsam mit Bass Sultan Hengzt die Single "Sternklare Nacht" zu ihrem anstehenden Kollabo-Album. Dabei knüpfen Flizzy (jetzt auf Apple Music streamen) und Sultan Hengzt an Underclass an und liefern weiter Sound, um die Ketten rauszuholen und den Kragen aufzustellen. Der atmosphärische Beat kommt von Simes und Niza.


FLER PRÄSENTIERT: FRANK WHITE & SULTAN HENGZT - Sternklare Nacht Video prod by Simes & Niza

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)