Animus kündigt Überraschung für 2016 an

Erst Ende April releaste Animus seinen Langspieler Beastmode II. Zuletzt präsentierte er uns außerdem die Videoauskopplung Gesellschaft der Schatten. Dafür hatte es Support seitens Manuellsen gegeben. Ein Kollabopartner, mit dem sich Animus auch ein größeres Projekt vorstellen könnte. So ließ er uns zumindest in seinem Interview mit Toxik wissen.

Jetzt überrascht uns Animus auf Facebook mit der Ankündigung, dass es "bald wieder losgehe" und uns neue Überraschungen noch in diesem Jahr erwarten würden. Was genau Animus für uns noch in petto hat, bleibt wohl vorerst noch ein Geheimnis. Freuen dürfen wir uns aber dennoch schon.

Sei stark wenn du schwach bist, tapfer wenn du ...

Sei stark wenn du schwach bist, tapfer wenn du ängstlich bist und bescheiden wenn du siegreich bist. #baldgehteswiederlos #überraschungenwarten #nochdiesesjahr

Bis Animus seine Überraschungen offenbart, kannst du dir hier noch einmal das Video zu Gesellschaft der Schatten anschauen:

Animus & Manuellsen im Zwielicht: "Gesellschaft der Schatten"

Wenn man Manuellsen und Animus auf Gesellschaft der Schatten zuhört, kommt unweigerlich die Frage auf: Warum arbeiten die beiden nicht noch viel öfter zusammen oder nehmen gar endlich mal ein Kollaboalbum auf? Es ist ja nicht so, als hätte Animus keine Lust.

Animus & sein Wunschkandidat Nr. 1: Kommt da ein Kollaboalbum?

Animus und Toxik sitzen zusammen und sprechen über Animus' körperliche Verfassung, Bartpflege und natürlich Musik. Allerhöchste Zeit: Beastmode II erscheint schon nächste Woche. Auf dem Album ist natürlich auch Manuellsen vertreten ( hier findest du das Video zum gemeinsamen Track In meiner Welt ). Und mit Manuellsen könnte sich Animus auch ein größeres Projekt vorstellen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Alles Quatsch ... Animus, Fler, Silla, Jihad, Sention und Nicone nehmen ein Südberlin Maskulin Reunion Album auf ... feat.: Bushido, Farid Bang, Sido, Kollegah, Mo Trip, Money Boy udn Hustensaft Jüngling ... word

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fans glauben, Kendrick Lamars Album droppt schon morgen

Fans glauben, Kendrick Lamars Album droppt schon morgen

Von Djamila Chastukhina am 21.10.2021 - 12:22

Kendrick Lamar ist seit kurzem ein Trending Topic auf Twitter, da viele Fans davon ausgehen, dass ein neues Album von ihm noch diese Woche droppt. Grund für diese Annahme sind unter anderem die Leaks einiger Track-Snippets, welche im Internet zirkulieren. Viele glauben zusätzlich, dass Releseday bereits morgen (22. Oktober) sein könnte, passend zum neunten Geburtstag seines legendären Albums "good kid, m.A.A.d. city".

Droppt Kendrick Lamar bald sein neues Album?

Kendrick (jetzt auf Apple Music streamen) selbst hat sich zum Albumrelease noch nicht geäußert. Doch laut Fans auf Twitter sprechen neben den Leaks viele Dinge dafür, dass sie nicht mehr lange auf neue Musik des 34-Jährigen warten müssen.

Zusätzlich zu den Snippets ist Kendrick nächsten Monat einer der Headliner beim Day N Vegas Festival, und im Februar performt er neben Dr. Dre, Snoop Dogg, Eminem und Mary J. Blige während der Super Bowl Halftimeshow. Langsam kommt er also nach einer künstlerischen Pause wieder an die Öffentlichkeit. Abgesehen von einem Feature auf Baby Keems Debütalbum "The Melodic Blue" hat man lange Zeit nämlich nichts vom kalifornischen Rapper gehört.

Bereits im August kündigte der 34-Jährige an, dass sein neues Album gleichzeitig auch sein letztes als Top Dawg Signing wird. Wann genau es jedoch nun tatsächlich releast wird, bleibt unklar. Die Spannung steigt bei den Fans aber von Tag zu Tag mit jedem neuen Indiz an.

Mehr Infos zum Aufnahme- und Gedankenprozess des neuen Albums könnt ihr hier nachlesen:

Kendrick Lamar: Insider-Infos zur Arbeit am neuen Album

In den letzten Monaten gab es immer mal wieder aus den unterschiedlichsten Richtungen Teaser zu einem neuen Album von Kendrick Lamar. Der Pulitzer-Preis-Gewinner selbst hält sich bislang äußerst bedeckt, was Infos zu einem kommenden Projekt angeht. Nun hat Top Dawg Entertainment-Sound Enigneer MixedByAli mit Complex gesprochen, unter anderem über ein neues Kendrick Album.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!