Alles gelöscht: Was geht bei Xatar & Haftbefehl?

Was haben Xatar und Haftbefehl da vor? Offenbar steht uns Großes bevor.

Während des gemeinsamen Auftrittes bei Studio Amani am Montag Abend verließen beide die Sendung fluchtartig, nachdem Xatar mehrmals auf sein Handy schaute. Enissa Amani ließ am Ende der Ausstrahlung verlauten, es habe "Stress" gegeben.

Im etwa selben Augenblick gingen die Facebook- und Instagram-Seiten der beiden Künstler offline. Desweiteren ist der Universal-Channel auf YouTube von allen Haftbefehl-Videos leergefegt, ebenso wie Xatars Visuals bei Alles oder Nix.

Wir hoffen für uns, die Jungs und die Fans, dass "Stress" hier im Kontext von "Promo" zu verstehen ist. Befinden sich Babo und Bira in den letzten Vorbereitungen zu einem großen Kollaboalbum?

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Alles erreicht. Die Neugier ist da. Ich kenne diese ***** nicht mal und Google was da los war/ist, das die aus der show einfach raus gehen!

Junge, wie dumm bist du dass du Rapper mit einem P schreibst?!?

****a, was beleidigst du ihn denn gleich? Richtig unnötige Aktion.

100% Promotion es wird ein collabo album von diese 2 herren geben

Das ist die lächerlichste offensichlichste Promoaktion die ich jemals gesehen habe. Ich habe mich zu 10% entertaint gefühlt. Dann lieber Facebooklive Videos wo Fler Flaschen Balkon auf Animus wirft ....

Ich verstehe beim besten Willen das ganze hick hack um diese zwei Leute hier nicht? Xatar, schön und gut aber dieser peinliche "Haftbefehl!" ? Was hat er musikalisch vorzuweisen außer das Talent gelegentlich Reimketten auf Sonderschul-Niveau zu bringen die eine ganz besondere Gruppe junger Menschen anspricht die oben erwähnte Schulform als Institution für Hochbegabung empfinden? Da hat wohl einer zu nah am Drehspieß in Babenhausen gesessen ...

Bei Rap geht es nicht nur um Reimketten und Technik, sondern auch um die Musik. War jahrelang auch kein Fan von Haftbefehl, aber seine letzten zwei Releases haben mich musikalisch überzeugt.

Also ist deiner Meinung nach jeder der Haftbefehl hört ein sonderschüler oder was?! Das ist ja absolut lächerlich. Ich persönlich habe mein Abitur und finde Haftbefehl ist einer der besten Rapper Deutschlands. Mit seinem Sprachstil und Betonung hat er sich in der Deutschrap Szene von allen anderen abgehoben. Und diese "Sonderschul-Reimketten" hast du dir mal gedanken gemacht was in diesen Lines alles ausgesagt wird`? Allein schon diese Line: "Ihr ******bullen, fahrt ruhig weiter euren Rinderwahn
Bis es heißt: "Der CopKilla kam!" "
Zum einen haben wir hier ein Wortspiel mit dem Bullen=Polizist und Bulle=männliches Rind, wenn man das betrachtet erhält auch "Rinderwahn" einen Ganz anderen Sinn undzwar den des Tierseuche BSE die besonders Rinder verseucht und das Gehirn zerstört. Daher neigen die Tiere zu einer gewissen überreaktion. Hier wird aber das übertrieben aggressive Verhalten der Polizisten als “Wahn” emfunden und kritisiert, für das es scheinbar keinen vernünftigen Grund gibt. In Kombination mit der Bedeutung des Wortes “Bulle” ergibt sich somit ein ganz anderer “Rinderwahn”.
Kommt auf so eine Line jemand mit Sonderschul Niveau? Und das ist nur ein Beispiel von ganz vielen. Meiner Meinung nach hat Haftbefehl die Deutschrap Szene massiv revolutioniert. Jeder kann hier frei seine Meinung äußern aber wenn man hier anfängt andere Leute zu beleidigen nur weil sie andere Musik hören als einer selbst ist einfach nicht korrekt und so einer hat hier meiner Meinung nach nix verloren :/

Man merkt das du keine Ahnung von Deutsch Rap hast,du hörst Cro wenn überhaupt! Haftbefehl wird von allen Rappern Deutschlands als einer der besten angesehen. Egal wenn man von den Rappern fragt. Auch seine Kritiken sind unglaublich sogar von allen Deutschen Zeitungen.

Du hast keine Ahnung von Rap und Beats,Haft war mal nicht so gut vor Jahren ja aber das ist vorbei. Bist einfach ein kleiner Mitläufer bestimmt Student der noch immer das labbert was manche vor 5 Jahren gesagt haben über Haft

Wer die Sendung verfolgt hat, sollte gesehen haben, wie Frau Amani Xatar angeguckt hat, nachdem sie sagte :"Ein Tag"! Bezogen auf die Dauer ihres Knastaufenthaltes. Darauf braucht Xatar erstmal eine Sekunde um zu checken, dass es das Stichwort war um aufzustehen und zu gehen. Warum sonst sollte Hafti ihm einfach folgen?
Alles Absprache, aber meiner Meinung nach eine ganz geile Promo. Nur die Bild ist leider nicht mit auf den Zug aufgesprungen.
Vorfreude steigt auf jeden Fall!

Traurig das Verbrecher auf Pro7 eine Plattform bekommen!!!

Mich kotzen diese möchte gern Rapper voll an. Kein Niveau und grottenschlechte Texte. Hat mit Musik nix zu tun. Und sowas bekommt ne Plattform auf Pro7. Lächerlich...

Studio Amani :D einfach nur zum belächeln .. Gibt's doch eh nicht mehr in 8 Wochen, dann muss die alte ihr Programm etwas kürzen, je nach dem wann wieviele Freier wieder kommen..

Möchtegern Rapper ??? Xatar ist kein möchtegern Rapper, Xatar ist ein REAL OG und dazu kann er gut Rappen und hat ein spitzen Ohr wenn es um musikalischen qualität geht. Haftbefehl ist da schon was anderes aber Xatar ich bitte euch der jenige der ahnung von Rap ha wissen das XATAR einer von den ganz großen in Deutschland ist. Und ich glaube er wird uns noch ein paar jährchen mit bester musik unterstützen

Und Haftbefehlhat ja seit 2010 nichts erreicht wa bitte informiert euch zuerst bevor ihr solche sachen erzählt oh deutschland die hate zone nr 1 keinner kann gönnen

Bro Xatar kann rappen! richtig gut sogar Haft ist geschmacksache aber der Bira traegt Mantell bro er traegt nicht umsonst Mantell =))

Bravo mein Freund hast du gut gesagt

Einfach herrlich zu lesen, mit welchem Niveau hier "diskutiert" wird. Bereits im zweiten Kommentar kommt die erste Beleidigung. Nun gut, ist ja nicht unbedingt verwunderlich, wenn man sieht, welche Zielgruppe diese beiden "Musiker" haben. Schlimm genug, dass Frau Amani solchen Verbrechern eine Plattform bietet, aber dann auch noch einen billigen "Radiohead"-Abklatsch als Promo zu inszenieren ist einfach nur lächerlich.
Aber gut, den doch eher einfach gestrickten Fans dieser Herren wird es sicher gefallen...

eyyyyyyyyt, was los hier.ey ihr weisst doch, egal ob arabi kurdi oder türki, es zählt nur furki.

eyyy

wer hat boss hoss gesehen gestern die waren hammer, und die anderen auch, jetzt überlegt mal die würden songs von den catlackz rappen oder singen.das geht doch garnicht!!!Samy azad savas.der rest ist sonderschule.

Wenn du so ein müll erzählst hast du ja woll die meiste Ahnung auf milos album milominati ist savas vertretten

Jedes Wort zu so einem Thema ist was für die Gema, jeder schwingt die Feder und fühlt sich mit seiner schwarz weissen weste wie ein Zebra, ja ich brauche Gegner, nicht 13..am besten zehnmal, ja zehnfach soviel damit jeder so sieht wie durch meine augen. Ssio einzig guter bei AON

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Dardan lehnte als Newcomer Verträge bei "den größten Labels" ab

Dardan lehnte als Newcomer Verträge bei "den größten Labels" ab

Von Djamila Chastukhina am 14.06.2021 - 12:57

Dardan (jetzt auf Apple Music streamen) hat sich bereits 2016 durch den Hit "Wer macht Para?" mit Eno einen Namen gemacht. Seitdem sind die Klickzahlen immer weiter gestiegen und er ist immer bekannter geworden – und das obwohl er große Deals abgelehnt hat. Trotz vieler Angebote von Major Labels wollte er independent bleiben.

Mit Hypnotize Entertainment weiter in Richtung Selbstständigkeit

Der Anfang seines musikalischen Erfolgs brachte eine große Umstellung mit sich: Der damals 19-Jährige kündigte seinen Job in einer Bäckerei und brachte eine Woche später "Wer macht Para?" raus. Von da an ging alles ganz schnell. Als damaliger Newcomer erzählte Dardan in einem Interview mit Aria, dass der Einstieg in die Rapszene für ihn und sein Team wie ein Sprung ins kalte Wasser war. 

"Das war voll die Umstellung, ich hatte keine Ahnung vom Rapbiz, weil wir machen ja auch alles alleine, so. Aber jetzt haben wir alles gecheckt, wir haben die Leute, wir haben unsere Booking-Agentur. Wir machen jetzt unser Ding und es läuft. Ja, jetzt läuft's besser."

Und das tut es bis heute. Er wollte schon immer sein eigenes Ding durchziehen und muss heute als Gründer von Hypnotize Entertainment seine Tracks nicht mehr unter dem Namen eines anderen Labels releasen.

Dardan lehnte Verträge der "größten Labels" ab

In einem Interview mit Tim Gabel erzählt Dardan, dass er ohne sein Team womöglich direkt bei einem großen Label unterschrieben hätte. Seine Freunde haben ihm jedoch davon abgeraten und auf diese gehört zu haben, erweist sich bis heute wohl als eine der besten Entscheidungen in der Karriere des nun 23-Jähigen. Laut eigener Aussage haben seine Jungs ihm dabei geholfen, vor allem am Anfang seiner Karriere "keine Scheiße zu bauen".

"Sehr viele Anfragen kamen da, von den größten Labels damals. Ich weiß nicht, ohne [meine Partner] wär' ich halt safe irgendwo hingegangen. Ob's ein Xatar ist, ob's, was weiß ich, KMN ist, oder so, weißt du? Weil ich will einfach nur Rapper werden und ich will den Traum leben, weißt du wie ich meine? Ich wär' safe einfach irgendwo hingegangen. Und die Jungs wollten einfach nicht, dass ein Junge von hier wieder irgendwo hingeht und dass ich vielleicht komplett auseinandergenommen werde."

Womöglich hätte Dardan also bei bekannten Rappern wie Xatar oder der KMN Gang gesignt sein können, wenn die Dinge anders verlaufen wären. Vielleicht hätte seine Karriere damit sogar schneller Fahrt aufgenommen.

Heute weiß er aber für sich, dass er den richtigen Weg gegangen ist. Seit 2018 arbeitet er im Vertrieb mit URBAN von der Universal Music Group zusammen, jedoch ist er nach wie vor der Auffassung, dass man heutzutage kein großes Label braucht, um selbst groß zu werden. Er sieht sich selbst als besten Beweis dafür.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!