Ali As verrät erste Details zu seinem nächsten Album

Während wir uns eigentlich grade noch auf die kommende Ali As-EP freuen, überrascht der uns mit anderweitigen guten Neuigkeiten.

Wie es aussieht, arbeitet Ali As nämlich schon längst an einem Nachfolger zu Euphoria. Aber es wird noch besser:

Denn wenn Ali As nicht scherzt, stehen schon die ersten neun (!) Songs seines kommenden Albums. Siehe:

A£i As on Twitter

Dann stehen 9 Songs für's neue Album. Na aber wer wird denn gleich

Außerdem dürfen wir uns offenbar auf Produktionen von mindestens zwei namhaften Produzenten freuen: Gee Futuristic und Eli.

A£i As on Twitter

Neue Hits prod. by @GEEFUTURISTIC & @producedbyELI in der Pipeline

Desweiteren scheint mit Trettmann auch schon mindestens ein Featurepartner festzustehen, sowie ein grober Terminplan. 

A£i As on Twitter

Hitinstrumental an @realtrettmann verschickt jetzt abwarten bis September dann den Sack zu schnüren wie Bondagemaster

Obendrein erklärt Ali As, dass es dieses Mal deutlich düsterer zugehen soll. Natürlich immer vorausgesetzt, dass es hier um das kommende Album geht:

A£i As on Twitter

Its way darker this time

Ansonsten:

Ali As liefert die ersten Hörproben aus seiner "Square Dance EP"

Ali As veröffentlicht bald seine Square Dance EP , auf der uns dem Anschein nach sowohl neue Tracks als auch Remix-Versionen erwarten. Nachdem Ali As bereits die Featuregäste bekannt gegeben hat, gewährt er uns jetzt den ersten musikalischen Einblick: Via Twitter.

Ali As hat eine gute und eine schlechte Nachricht für seine Fans

Ali As lässt nicht locker. Aber kein Wunder: Schließlich wissen wir doch alle, dass die wichtigste Chartwoche die 37. ist.

Megaloh übernimmt Twitter: Mit Ali As, Eko, Jan Delay & Dendemann

Megaloh beweist, dass es in Ausnahmefällen durchaus von Vorteil sein kann, wenn Labels Rapper zu Promomoves zwingen.Das klingt wahrscheinlich sehr viel härter, als es sich wohl zugetragen hat. Aber eines nach dem anderen:Megaloh twittert normalerweise nicht besonders viel. Was sich seit Kurzem allerdings schlagartig geändert hat.Weil natürlich keiner wissen kann, wie lange das so bleibt, müssen wir genießen, was jetzt da ist.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Casper kündigt ein neues Album an

Casper kündigt ein neues Album an

Von Leon Schäfers am 12.09.2021 - 15:19

Casper-Fans aufgepasst: Auf seinem Instagram-Account kündigte der 38-jährige Rapper heute sein neues Album an. Sein mittlerweile fünftes Studioalbum wird demnach den Titel "Alles war schön und nichts tat weh" tragen. Cover und Releasedatum des Albums gibt er ebenfalls bekannt.

Neues Casper-Album: Cover und Releasedatum bekannt

Nach gut vier Jahren meldet sich Casper mit einem neuen Solo-Album zurück. In seinem Instagram-Post teilt Casper (jetzt auf Apple Music streamen) bereits jetzt das Cover des Albums, auf dem der Künstler von Bienen umgarnt wird.

Das Releasedatum lässt sich der Caption entnehmen. Demnach ist die Veröffentlichung aktuell für den 25. Februar 2022 geplant  Fans müssen sich also noch ein bisschen gedulden. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat Cas aber schon die erste Single für morgen, 18 Uhr vorangekündigt. Möglicherweise gibt die Single etwas Klarheit in Bezug auf das bienenreiche Albumcover. "Alles war schön und nichts tat weh" ist bereits jetzt vorbestellbar. In einem Bundle wird es exklusives Merch geben.

Zählt man das Kollaboalbum "1982" mit Marteria nicht dazu, dann liegt Caspers letztes Album "Lang lebe der Tod" nun schon vier Jahre zurück. Erst kürzlich ist außerdem "XOXO" zum zehnjährigen Jubiläum zurück in die Charts gekommen.

Casper landet mit "XOXO" 10 Jahre nach Release wieder in den Charts

Zehn Jahre ist es nun her, dass Casper (jetzt auf Apple Music streamen) sein zweites Studioalbum veröffentlicht hat. " XOXO" ging seither dreimal Gold und hat auch zehn Jahre später noch Ohrwurmpotenzial. Diese Woche schafft es das legendäre Album des Bielefelders sogar erneut in die Top 10 der Album-Charts und beweist damit, was für einen Impact es bis heute noch auf die Szene hat.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)