Album des Jahres und Top-Seller-Charts 2015: Rap räumt bei iTunes ab

 

Nach der erfolgreichen 1Live Krone, wird der Stellenwert von Rap auch im iTunes-Jahresrückblick unter Beweis gestellt. MoTrips Album Mama gewinnt in der genre-übergreifenden Kategorie Bestes Album. Genre-intern gewinnt Credibil mit seinem Debütalbum Renæssance.

Auch die Charts der Top-Seller 2015 können sich sehen lassen. Bei den Singles schaffen es Wiz Khalifa (See You Again ft. Charlie Puth #7), Sido und Andreas Bourani (Astronaut #9) und Kanye West (mit Rihanna und Paul McCartney auf FourFiveSeconds #10) in die Top 10. Platz 1 geht Felix Jaehns Remix zu Cheerleader von Omi.

Unter den meistverkauften Alben finden sich Deichkind (Niveau Weshalb Warum #4), KC Rebell (Fata Morgana #5) Cro (MTV Unplugged #7) und Bushido (CCN 3 #8) wieder. Außerdem landet der Soundtrack zu Furious 7 mit massig Rap-Stars auf Platz 6. Hier geht die Krone an Sarah Connors Muttersprache.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de