AK Ausserkontrolle sind neues Signing bei AUF!KEINEN!FALL!

 

Das Label AUF!KEINEN!FALL! hat verkündet, dass man ab sofort mit den Berlinern AK Ausserkontrolle zusammenarbeiten wird.

DramaKing und Undercova nennen sich die beiden Rapper (Video unten), die in ihren Songs häufig Einbrüche und Diebstahl zelebrieren. Auf dem ersten Album, das über das Label erscheinen soll, bei dem auch die 187 Strassenbande gesignt ist, soll die Fans allerdings etwas mehr thematische Vielfalt erwarten. Das verriet DramaKing den Kollegen von Noisey.

Die Crew mit dem Namen AK Ausserkontrolle existiert angeblich schon knapp ein Jahrzehnt und auch Alpa Gun soll anfangs dazugehört haben. Der Gründer Fux bewege sich mittlerweile eher im Hintegrund.

In der Dokumentation Berlin: Hauptstadt der Diebe sollen laut BZ Mitglieder von AK Ausserkontrolle zu sehen sein. Inwiefern reale Verbrechen, wie der Einbruch in einen Apple Store 2013, sich in der Musik wiederfinden, hörst du im Song Echte Berliner. Ob es sich bei den Rappern mit dem frischen Label-Deal wirklich um bekannte Diebe handelt, wird die Zeit zeigen. Oder auch nicht...

AUF!KEINEN!FALL! gesignt! Noch diese Woche kommen die ersten News zum Album! www.aufkeinenfall.com

Posted by AKF on Montag, 25. Januar 2016
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de