Menthol-Kicks: Airwaves droppt Socken mit Snocks
Polo G
[Bezahlte Promotion]

Airwaves goes Socken. Die ikonische Kaugummi-Marke bringt gemeinsam mit dem Streetwear-Start-Up Snocks eine exklusive Kollektion an Socken raus, um nicht nur im Kopf fresh zu bleiben, sondern die Freshness auch am Fuß zu tragen. Die Kollektion ist Teil einer großen Lifestyle-Kampagne, die Airwaves umsetzt. 

Für die Menthol-Kicks: AIRWAVES x SNOCKS x Culture

Die Kampagne wird begleitet von Szene-Größe Pascal Kerouche, der unter anderem Fotograf für die 187-Strassenbande ist und diverse Legenden der nationalen und internationalen Hiphop-Welt vor der Kamera hatte. Für Airwaves hat er die Kampagnenmotive geschaffen, welche am fiktiven Kiosk geschossen wurden und in den nächsten Wochen auf den Social-Media-Kanälen der Marken (und auch bei uns!) zu sehen sind.

Apropos Kiosk: Der Kiosk hat als Treffpunkt des Stadtlebens einen genauso ikonischen Platz in unserem Leben wie Airwaves.

Mehr Airwaves gibt’s dann ja noch auf den limitierten Socken. Diese kommen ganz retro daher und sind in diversen Farben erhältlich, die an Geschmackssorten des Kaugummis erinnern. Sie sind alle in der Crew-Länge gehalten, gehen also über den Knöchel. Und natürlich darf das grüne Airwaves-Logo als hochwertiger Patch nicht fehlen, das auf jeder Socke zu sehen ist.

Die Socken sind auf 5000 Paare limitiert und sind ab dem 20.10. im Snocks Webshop, auf Zalando, Amazon und Otto erhältlich. Wer sie ergattern will, sollte morgen bei uns auf Instagram vorbeischauen – es wird was zu gewinnen geben. 

Am Launch-Tag fand übrigens auch das Kick-Off Live-Event in Berlin statt, an dem als Special Guests unter anderem Cash Miri und Mercy Milano ihre DJ Sets auflegten und mit feinstem Hiphop für gute Laune sorgten. Getreu der Motive von Pascal Kerouche und der Farbe von Airwaves, welcher ebenfalls anwesend war, waren die Räumlichkeiten in einem frischen Mintgrün gehalten. 

Neon-Schilder und die Ausstellung des fiktiven Kiosks rundeten das Ganze ab und setteten eine positive Stimmung, die das Stadtleben gebührend feierte.  

Wir waren mit Essow vor Ort fresh unterwegs und durften das Event live mitverfolgen. Das Ergebnis? Eine unvergleichliche Stimmung und eine Ode an das wohl ikonischste Kaugummi überhaupt!