Adidas bringt neue Star Wars-Sneaker auf den Markt

 

Adidas kooperiert mit Disney für neue Star Wars-Sneaker. Das klingt erstmal ziemlich cool und nach dem Traum vieler Nerds und Sneaker-Freaks. Immerhin gab es auch bereits relativ coole Schuhe von Adidas im Star Wars-Look. Die neuen wirken allerdings leider nicht sonderlich wertig oder stylish, obwohl sie auf dem Ultra Boost basieren und sich die Farbgebung vom X-Wing leihen.

Star Wars-Sneaker von Adidas könnten cool sein, sind es aber nicht

Wie Kotaku-Autor Luke Plunkett perfekt formuliert: Es ist ein Sneaker für Erwachsene, der aber mit der Ästhetik von Schuhen aus dem K-Mart für Vierjährige daherkommt. Leider, denn es hätte doch so schön sein können. Die X-Wing-Farben und der Ultra-Boost wären jedenfalls Zutaten, aus denen sich eigentlich lässige Treter zaubern ließen.

Die Aufdrucke wollen nicht so recht zünden. Die Schrift wirkt genauso fehl am Platz. Vor allem das "THE FORCE WILL BE WITH YOU ALWAYS" an der Lasche auf der Rückseite kickt nicht so richtig. Wenn schon, denn schon: Wieso steht dort nicht "May the force be with you?" Und wieso wurde nicht einfach auch das Symbol der Rebellen-Allianz mit auf den Schuh gepackt?

Die neuen Star Wars-Sneaker von Adidas sollen passend zum kommenden Kinofilm "Star Wars: The Rise of Skywalker" erscheinen.

Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, ist das hier das S&L Modell. Durch die Mesh-Struktur handelt es sich dabei um den unbequemsten Ultra Boost von Adidas, der sich ja aber eigentlich gerade dadurch auszeichnet, sehr komfortabel zu sein.

Dann vielleicht doch lieber die Dragon Ball-Sneaker:

Neue Dragon Ball-Sneaker von Adidas angekündigt

Dragon Ball und Adidas machen auch weiterhin gemeinsame Sache: Die Sneaker-Reihe soll fortgesetzt werden.

Sneaker

Alles zum Thema Sneaker bei Hiphop.de -

Groove Attack by Hiphop.de