Der Kaffee-Sneaker: Latin-Superstar Bad Bunny & Adidas starten Koop

 

Nach der erfolgreich ausverkauften Kollaboration mit Crocs, tut Bad Bunny sich nun für seine erste Langzeit-Kollaboration mit Adidas zusammen. Der puertoricanische Rapper ist damit der erste Latin Artist, der Teil von Adidas‘ Musikerkooperationen wird – und reiht sich damit zwischen Kanye West und Beyoncé ein.

Erster Move: Der Kaffee-Sneaker

Inspiriert von seiner rituellen ersten Tasse Kaffee des Tages – sicherlich auch als Referenz an den ersten Schritt innerhalb der Kollaboration zu lesen ­– hat Bad Bunny eine kaffeebraune Variante des Adidas Originals Forum Buckle Low Sneakers designt. Der Schuh verfügt über ein mit Wildlederüberzügen kombiniertes, hochwertiges Lederobermaterial sowie einen markanten Schnallenverschluss auf dem “YO VISTO ASÍ” (zu Deutsch: „Ich ziehe mich so an“) zu lesen ist. Passenderweise trägt der Sneaker den Titel „The First Café“ und Adidas kündigt das Ganze pünktlich zu Bad Bunnys Geburstag am 10. März an.

In einem offiziellen Statement zur Kollaboration teilt Bad Bunny mit: „Schon seit meiner Kindheit habe ich Sneakers immer geliebt. Sie waren der wesentliche Bestandteil meines Stils und des Looks, den ich am jeweiligen Tag verkörpern wollte. Wenn ich mit meinen Freunden ausgegangen bin, haben wir uns immer gegenseitig gefragt, welche Sneaker wir an dem Abend tragen würden. […] Es ist ein unfassbares Gefühl, zu wissen, dass ich meine nächsten Schritte in meinen eigenen Sneakers gehen werde. “

Bad Bunny als ganzheitlich Kreativer

Dass der Puertoricaner mit rund 31 Millionen Instagram-Followern nicht nur in seiner Arbeit als Rapper kreativ ist, sondern auch Talent in anderen Bereichen der Kunst hat, hat er schon häufiger bewiesen. Sein androgyner und außergewöhnlicher Style bescherte ihm unter anderem als erstem Mann nach Hugh Hefner das alleinige Cover des Playboys.

Bad Bunny schreibt mit Playboy-Cover Geschichte

Er ziert ganz allein das aktuelle Cover des Magazins, das eigentlich vornehmlich die Körper von weiblichen Bunnys in Szene setzt.

Wer den ersten Teil der Kollaboration zwischen Adidas und Bad Bunny mitnehmen möchte, kann den „The First Café“ Sneaker ab 17. März über die Adidas App coppen.

Artist
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de