AchtVier nicht mehr Teil der 187 Straßenbande

AchtVier und die 187 Straßenbande gehen in Zukunft getrennte Wege. Das gaben beide Parteien auf Facebook bekannt.

Warum man sich trennt, ist unklar, allerdings spricht AchtVier davon, "unloyal" und "Snitch" genannt worden zu sein:

"So Leute hört mir mal zu: Ich bedanke mich als erstes für die schönste Zeit in meinem Leben,aber es gab soviel Streit usw das es einfach falsch wäre so Zutun als wäre alles Titte !!! Mir mit Unloyal und Snitch zu kommen ist lächerlich,mein Umfeld weiß genau was ich alles mache und gemacht habe !!! Es geht bei beiden Parteien weiter und ich wünsche allen das beste auf Ihrem Weg !!! Besonders Gazo,der bald ne Scheibe bringt und es zu 1000% verdient hat,das das Teil durch die Decke geht !!!

Mr.F"

Das Statement der 187 Straßenbande fiel neutraler aus:

"Wir verabschieden uns von AchtVier187ers als künstler bei der 187 Strassenbande und wünschen ihm weiterhin viel erfolg als Solokünstler!

Jeder wie er will..187 bleibt bestehen!"

AchtVier veröffentlichte im Sommer sein Album Aufstand über Toprott Muzik. Hörproben dazu findest auf Amazon:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

schade drum....

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

KC Rebell ft. Gzuz – Polizei [Video]

KC Rebell ft. Gzuz – Polizei [Video]

Von Djamila Chastukhina am 17.09.2021 - 00:21

KC Rebell (jetzt auf Apple Music streamen) und Gzuz releasen heute den Track "Polizei" und holen die symbolischen Schläger gegen Polizeigewalt raus:

"Pass gut auf, wenn es klopft / Vor der Tür 'ne Menge Cops /

Sie nehmen uns hops / Überall der gleiche Scheiß an jedem Block"

Für dein eingängigen Beat samt Polizeisirenen zeigen sich CLAY und Prodycem verantwortlich.


KC Rebell x GZUZ - Polizei (prod. by CLAY, prodycem)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!