HKC -Mitglied Abdullah Subasi aka Abu Sayaff ist im Alter von nur 33 Jahren gestorben, wie die Crew mitteilte. Wie Hiphop.de auf Nachfrage erfuhr, verstarb Abu an Krebs. Seine Crew, die Hamburg-Köln-Connection teilte den Verlust auf Facebook mit: 

R.I.P Abdullah Subasi aka Abu Sayaff


Es gibt wohl kaum Worte die unseren Schmerz auch nur im geringsten beschreiben können. Du warst das was man sich unter einem Bruder vorgestellt hat. Ein Vorbild, der Ruhepol, treu und loyal, immer für einen da egal wie dreckig es einem ging. Du warst der jenige der mir beibrachte positiv zu denken, egal wie scheiße dieses Leben auch ist. Ich werde dich vermissen Bruder! Ruhe in Frieden, wir sehen uns auf der anderen Seite. :'(( " CNOR 

Erst wenige Tage bevor Abu verstarb, erschien das Video zur HKC -Single 8 Bars des Todes . Ein Crew-Album war für dieses Jahzr geplant, ob und wann es jetzt erscheint, steht derzeit in den Sternen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie, Crew und Freunden! 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?