"Aber" als Aufruf zur Spaltung: Wie AfD-Anhänger Eko Freshs Botschaft missbrauchen

Offensichtlich haben sich AfD-Anhänger dreist an Eko Freshs "Aber" bedient. Der Song, der gegen die Spaltung in unserer Gesellschaft kämpft, kursiert im Internet augenscheinlich als bearbeitete Parteiwerbung für die AfD.

Eko macht seinem Ärger darüber in einem Facebook-Statement Luft:

Eko Fresh

Unfassbar!!! Es kursiert bei Facebook und WhatsApp eine Version meines Videos, bei der anscheinend Sympathisanten der AFD, die erste Strophe rausgeschnitten haben, um dann am Ende ihr Logo...

Die Macher des Clips haben demnach "die erste Strophe rausgeschnitten, um dann am Ende ihr Logo einzublenden". Zeilen, die aus der Perspektive eines Wutbürgers gerappt werden, bleiben somit kommentarlos stehen. Die Gegenposition aus der Sicht eines in Deutschland aufgewachsenen Migranten oder der schlichtende Eingriff von Eko im dritten Part des Videos entfällt.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Eko Fresh bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Die Lines, welche die AfD für ihre Zwecke instrumentalisiert, klingen aus dem Kontext gerissen radikal. Sie passen anscheinend perfekt ins Weltbild der Partei. Das verdeutlicht umso mehr, wie genau Freezy den parteipolitischen Ton getroffen zu haben scheint:

"Gott anbeten ist 'ne persönliche Sache / Aber ihr wollt Bomben legen oder Köpfe abhacken / Was möchtet ihr Kanaken? Geld und unsre Töchter anpacken?"

"Guck, die Kurden in Berlin, Araber und Mafia-Clans / No-go-Areas, Terror wie im Bataclan / Die Geister eines linksgrün versifften Masterplans / Deshalb zünd' ich Fackeln an und schütze unser Abendland"

Rechtlich sind Eko Fresh wohl die Hände gebunden. Es sei schlichtweg nicht zurückzuverfolgen, wer die Urheberrechte seines Tracks verletzt habe:

Es ist nicht das erste Mal, dass die kontroverse Partei probiert, mit bekannten Rappern Stimmung zu machen. Alice Weidel sorgte dieses Jahr mit einem Tweet für Aufsehen, als sie anregte, Farid Bang abzuschieben.

Ekos Song kannst du ungeschnitten hier hören:

Eko Fresh - Aber [Video]

Eko Freshs Best Of-Album "Legende" soll in Kürze erscheinen, ein genaueres Release Date hat der Künstler uns bis jetzt aber noch nicht verraten. Ablenken können wir uns aber bestens mit Ekos neuster Veröffentlichung: "Aber". Im Track treten sich AfD-Wähler und Erdogan-Anhänger gegenüber. Eko steht dabei in der Mitte und fungiert im dritten Part als Schlichter.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Eines Tages werde ich in Düsseldorf vorbeikommen...

wie oft hat ein eko fresh das rassistische wort kartoffel benutzt ? heuchler !

Kartoffel is n gemüse... was is daran bitte rasistisch ? so ein dummer kommentar...

schub bist du soo dumm??

deutsche kartoffel ist die türkische antwort auf kümmel türke, beides sind nur vorurteile auf essgewohnheiten, weder ist deutsch noch türkisch eine rasse das sind beides nur nationalitäten

aber wehn versuch ich hier was zu erklären in den sch**ß kommentaren bei hiphop.de?

Linksversifft? pi-news.net. Da werden Sie geholfen!

mehr davon!!!!!!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bewegendes Statement: Samy Deluxe erklärt, warum #AllLivesMatter fatal ist

Bewegendes Statement: Samy Deluxe erklärt, warum #AllLivesMatter fatal ist

Von Michael Rubach am 05.06.2020 - 15:45

Samy Deluxe hat in knapp zehn Minuten auf den Punkt gebracht, warum der in diesen Tagen kursierende Hashtag #AllLivesMatter eine problematische Angelegenheit ist. Die Hamburger Rap-Legende meldet sich via IGTV aus einem vernebelten Zimmer, um Klartext zu sprechen. Allen, die seinen Gedanken nicht folgen können oder wollen, empfiehlt er, die Social-Media-Verbindung zu ihm aufzulösen.

UPDATE: Hier findet ihr noch sehr viel mehr zum Thema:

Wieso #alllivesmatter nicht hilft, sondern kontraproduktiv ist

Der Schwarze George Floyd wurde in den USA von Weißen Polizisten getötet. Seitdem protestieren Menschen auf der ganzen Welt gegen Rassismus und Polizeigewalt. Sie eint die Bewegung und das Hashtag #blacklivesmatter. Der Gedanke dahinter ist eigentlich klar und eindeutig: Schwarze sind genauso viel wert wie alle anderen auch, sie spielen eine genauso wichtige Rolle.

Samy Deluxe kritisiert #AllLivesMatter vehement

Allzu oft werde laut Samy der allgegenwärtige Rassismus auf die "Spitze des Eisbergs" zusammengestaucht. Soll heißen: Es besteht die weit verbreitete Annahme, dass sich nur Personen rassistisch verhalten würden, die vorsätzlich radikal und stramm rechts sind.

Dieses Verständnis klammere jedoch alltägliche Formen von Rassismus aus, die in unserer Gesellschaft tief verwurzelt sind. Wenn man der Black Lives Matter-Bewegung also ein #AllLivesMatter-Hashtag entgegensetze, rücke das eine Gruppe zwangsläufig aus dem Spotlight, die allein aus historischer Perspektive eine unvergleichliche Ausgrenzung erfahren hat. Der überflüssige Hinweis, dass ja alle Leben gleich wertvoll seien, verwässere für den Wickeda MC das angeprangerte Problem.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Bitte anschauen!!!!

Ein Beitrag geteilt von Samy Deluxe (@samydeluxe) am

Mit dem Movement von #BlackLivesMatter eine Spaltung der Gesellschaft in Verbindung zu bringen, ist außerdem schlichtweg Unsinn. Die schwarze Community beansprucht nirgends für sich, dass ab sofort ausschließlich ihre Leben zählen würden. Wer sich trotz dessen für eine Relativierung einsetzt, verkennt den Kern des Problems und weiß seine persönlichen Privilegien nicht richtig einzuschätzen. Samy Deluxe führt das vor allem auf Naivität zurück.

"Jeder, der jetzt gerade versucht, da ein Argument für sich zu machen, nur weil er so erzogen worden ist von seinen Eltern – wir sind alle gleich, es gibt keine Unterschiede, es gibt keine Farben – der muss sich einfach eingestehen, dass es eine mega naive und nicht zeitgemäße Blickweise auf diese Welt ist. Früher oder später wird euch der geschichtliche Kontext korrigieren."

Die um die Welt gegangenen Bilder der Ermordung von George Floyd waren nicht nur für Samy etwas, das "Traumata aufweckt". Dass rassistisch motivierte Lynch-Morde im Jahr 2020 sich sogar in Gegenwart von Zeugen ereignen können, müsste einen globalen Prozess in Gang setzen. Für Samy sei jetzt die "Zeit zu lernen und sich auszutauschen". Das fange schon beim Grundverständnis an. Jeder müsse begreifen, dass Rassismus bereits dort beginnt, "wo man nicht sensibel für die Feinfühligkeiten einzelner Gruppen ist."

Black Lives Matter: So kannst du dich über Rassismus informieren & helfen

Aufgrund der anhaltenden Proteste in Amerika ist das Thema Rassismus aktuell wieder so stark im Fokus der Öffentlichkeit wie lange nicht mehr. Der Mord an George Floyd durch einen Polizisten scheint der Tropfen gewesen zu sein, der das berühmte Fass zum Überlaufen gebracht hat.

Eine besserwisserische Position zu #BlackLivesMatter einnehmen zu wollen, zeugt von solch fehlender Feinfühligkeit. Es demaskiert vielmehr die Ignoranz gegenüber rassistischen Strukturen und Denkweisen, denen man selbst nie ausgesetzt war.

"Wenn du sagst: 'Ich seh keine Farbe', heißt das nur, du bist nicht so aufgewachsen, dass du über deine Farbe definiert wurdest. Wenn du sagst: 'Wir sind alle gleich', heißt das nur, du wurdest nie ungleich behandelt. Wenn du sagst: 'Es spaltet, wenn nur eine einzelne Gruppe ihre Interessen vertritt', heißt das nur, du hast ein sehr gespaltenes Verhältnis zu der Gesellschaft."

Ein Grund für Samys längerer Ausführung ist sicher auch seine persönliche Verbindung zur Situation in den Staaten. Sein 19-jähriger Sohn lebt schließlich dort. Dieser habe in diesen Tagen "Angst um sein Leben."

Sohn von Samy Deluxe meldet sich aus den Staaten

Der Sohn von Samy hat sich darüber hinaus in einer Videobotschaft zu Wort gemeldet. Er berichtet in einer kurzen Story von einer Erfahrung mit Rassismus. Gleichzeitig erklärt er, dass neben den Leben auch die Geschichten der schwarzen Community in diesen Tagen eine immense Bedeutung besitzen, um der Gesellschaft weiter den Spiegel vorzuhalten und rassistische Denkweisen vielleicht irgendwann aus den Köpfen der Leute zu bekommen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)