Troll-Move? A$AP Rocky kündigt "WANG$AP" mit Tyler, The Creator an

Seit man immer deutlicher sehen konnte, wie gut A$AP Rocky und Tyler The Creator sich verstehen, wuchsen bei Fans die Hoffnungen auf ein Kollaboprojekt. Jetzt könnte es so weit zu sein: In einem neuen Video geben die beiden uns zum Schluss die eigentlich deutliche Botschaft: "WANG$AP coming soon", mit auf den Weg.

Für den Titel des vermeintlichen Kollaboalbums haben die Rapper die Namen von Tylers Modemarke und Rockys Mob zusammengelegt. Wie es klingt, wenn zwei der kreativsten Rapper des auslaufenden Jahrzehnts aufeinandertreffen, konnten wir zuletzt auf Tylers letztem Album "Flower Boy" hören, wo A$AP Rocky an "Who Dat Boy" mitwirkte. Tyler selbst hemmt allerdings die Vorfreude mit einem Tweet. Er meint, er wisse von nichts und man solle sich keine Hoffnungen machen. Einer von beiden hält die Fans offenbar zum Narren:

Tyler, The Creator on Twitter

ima kill rocky for that idk whats coming soon or not dont get yo hopes up nigga just be excited but enjoy it ( knock knock by monica i was tryna rap on that for 10 years ha)

In "Potato Salad", dem neuen Freestyle des Duos auf Monicas Kanye-produziertem "Knock Knock" (siehe unten), bekommen wir den jüngsten Eindruck der gemeinsamen Dynamik. Diese konnte man auch schon 2016 im Studio beobachten, als Rocky und Tyler zu ihrer eigenen Version von Yeezys "Freestyle 4" komplett durchdrehten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

A$AP Ferg ft. A$AP Rocky – Pups [Video]

A$AP Ferg ft. A$AP Rocky – Pups [Video]

Von David Molke am 17.05.2019 - 16:25

A$AP Ferg und A$AP Rocky stellen in "Pups" die Frage der Fragen: "Where my dogs at?" Selbstverständlich handelt es sich dabei um eine Hommage an DMX samt Sample von ihm. Dementsprechend sind im Video natürlich auch die Hunde los. Der Track fungiert als Vorbote von A$AP Fergs kommender EP "Concrete Chandeliers".


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!