Knapp fünf Monate ist es her, dass A$AP Mob-Gründer A$AP Yams tot aufgefunden wurde. Nachdem A$AP Rocky ihn auf seinem At.Long.Last.A$AP-Cover verewigt hat, sprach er nun im Interview mit BBC 1xtra über die Fertigstellung des Albums von seinem Kollegen.

A$AP Rocky erzählt, dass Yams mit einem Album angefangen hatte, bevor er starb. Er hinterließ seine Notizen und Entwürfe und A$AP Rocky fängt nun da an, wo sein Freund aufgehört hat:

"Yams started an album before he passed and he left his notebooks and blueprints and I'm just picking where he left up."

Auf mehr Informationen müssen wir noch warten, aber A$AP Rocky betitelt das Album im Interview schon als "crazy".

In der Zwischenzeit kannst du A$AP Rockys neues Werk At.Long.Last.A$AP abchecken. Du findest es in unserer Release Section und bei Amazon:

Das gesamte Interview mit dem A$AP Mob-Member kannst du dir hier ansehen. Nach etwa 14 Minuten spricht er über Yams:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

A$AP Mob feiert den "Yams Day 2021" virtuell

A$AP Mob feiert den "Yams Day 2021" virtuell

Von Till Hesterbrink am 19.01.2021 - 14:21

Wie jedes Jahr gab es auch in 2021 trotz Corona-Pandemie am 18. Januar den Yams Day anlässlich des Todestages von A$AP Yams. Der Gründer des Mobs verstarb 2015 an einer Überdosis Lean.

A$AP Rocky, A$AP Ferg & viele mehr: Yams Day 2021 auf YouTube

Der Yams Day fand dieses Jahr virtuell als YouTube-Premiere statt. In dem knapp eine Stunde langen Video kommen Wegbegleiter und Freunde des verstorbenen Visionärs zu Wort. Außerdem wurden gemeinsame Videos und Highlights aufbereitet und gezeigt. Einige der A$AP Mob-Mitglieder performten bislang unveröffentlichte Songs und Freestyles zu Ehren von A$AP Yams. Darunter waren unter anderem A$AP Ferg und A$AP Nast.

Neuer Song von A$AP Rocky

Zum Ende gab es noch eine Preview für einen neuen A$AP Rocky Track. Der Song, der im Internet aktuell unter dem Namen "Gloves" kursiert, scheint dabei wieder von Clams Casino produziert zu sein. Der legendäre Produzent war unter anderem für die Produktion auf Rockys Mixtape "Live.Love.A$AP" verantwortlich.

Der Track läuft ungefähr ab Minute 53:35.


YAMS DAY 2021

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!