Wiedervereinigung der "Big 3" und 500 neue Cash Money-Songs

Birdman verkündete kürzlich, 500 neue Cash Money-Songs zu veröffentlichen. Laut eigener Aussage habe der CEO eine riesige Sammlung an unveröffentlichter Cash Money-Musik bei sich zu Hause gefunden, die er droppen will.

Auf Instagram teilte er ein Bild, auf dem Kartons und alte Tapes zu sehen sind. Anscheinend hat der gute Birdman mal seinen Dachboden ausgemistet und diese alten Schätze gefunden:

"Wen in my VAULT today found thousands of OLD CASHMONEY MUSIC will release 500 songs this Year #CASHMONEY COLLECTION."

Fans stellen natürlich schon wildeste Spekulationen an, um welche Künstler es sich handeln könnte. Gerade jetzt, wo bei Instagram Bilder von Nicki Minaj, Lil Wayne und Drake auftauchten, die die drei nach längerer Zeit wieder vereint zeigen. Vielleicht erwartet uns ohnehin neue Musik von den Cash Money-Artists, die zurzeit allerdings nicht gut auf ihren Labelboss Birdman zu sprechen sind. (Warum, könnt ihr hier nachlesen.)

Hoffentlich dauert die Wartezeit nicht zu lange. Erst letztes Jahr wollte Cash Money eigentlich eine Dokumentation über die frühen Jahre und Anfänge des Labels über Apple Music herausbringen. Der Trailer dazu erschien im August, ein Release Date wurde aber bis heute nicht bekannt gegeben.

Es bleibt bei den zerrütteten Label-Verhältnissen bei Cash Money allerdings abzuwarten, was als nächstes passiert, und ob Birdman seine Behauptungen auch wirklich wahr macht.

 

Big

See this Instagram photo by @champagnepapi * 1.5m likes

See this Instagram photo by @champagnepapi * 1.4m likes

Wen in my VAULT today found thousands of OLD CASHMONEY MUSIC will release 500 songs this Year #CASHMONEY COLLECTION

See this Instagram photo by @birdman5star * 5,929 likes

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Von Djamila Chastukhina am 15.10.2021 - 00:46

Wie jeden Freitag erschienen heute Nacht die neusten Songs und Alben des Deutschrap. Hier findet ihr eine kleine Auflistung der größeren Alben, Mixtapes und Singles, die diese Woche erschienen sind:

Alben, EPs & Mixtapes

Marteria – 5. Dimension

Scorpion Gang – Scorpion Society

Kelvyn Colt – Fly

Singles

Gzuz – Späti

Kianush – Keine Gucci Bags

Pajel – Verkackt

Tom Hengst – Snitch

Kwam.E – Balladen

Vanessa Mai ft. Sido – Happy End

Olexesh – Chrome Gopnik

Takt32 ft. Bozza – Regen

Felly ft. Ahzumjot – Loop

Dardan ft. Mozzik & Nimo – Per Ty

Ngee & Capital Bra – Gib ihr Flex

Kalim – Blueprint

Faroon – Jealousy

Yun Mufasa ft. Marvin Game – Pur

GReeN – Maria

Verifiziert – Tschick

Dennis Dies Das – Big City Vibez

Rote Mütze Raphi – On/Off

Payman – Sternenstaub

Alligatoah – Stay in Touch

Sin Davis ft. negatiiv OG – No Time

Kana & Mavie ft. Lilo Lekikounte & Dre-A – Rouler


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)

Register Now!