50 Cent bekommt einen Stern auf dem Walk of Fame

Ehre, wem Ehre gebührt: 50 Cent wird mit einem eigenen Stern auf dem Walk of Fame gewürdigt. Der Rapper zählt zu einer illustren Liste an Menschen, die nächstes Jahr zu den Glücklichen gehören. Neben 50 Cent werden zum Beispiel auch Alicia Keys, Billy Idol oder die Comicfigur Batman mit einem Walk of Fame-Stern geehrt.

50 Cent erhält einen Stern auf dem Walk of Fame

Das Hollywood Chamber of Commerce zeichnet 2020 unter anderem 50 Cent mit einem Stern auf dem Walk of Fame aus. Diejenigen, die die Würdigung erhalten, sollen aus einer langen Liste an Nominierten auserwählt worden sein und wurden jetzt in einem Variety-Livestream bekannt gegeben.

Abgesehen von Musik steht jetzt zum Beispiel auch fest, dass Julia Roberts und Spike Lee einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten sollen. Auch Dave Chappelle, Christina Applegate, Terry Crews, Andy Cohen und Wendy Williams bekommen einen Stern.

man this is some cool shit, Mom, I think I made it. LOL#lecheminduroi #bransoncognac

270.5k Likes, 11.8k Comments - 50 Cent (@50cent) on Instagram: "man this is some cool shit, Mom, I think I made it. LOL#lecheminduroi #bransoncognac"

50 Cent gesellt sich zu Cypress Hill & Snoop Dogg

Vor gar nicht allzu langer Zeit haben Cypress Hill mit ihrem Stern Geschichte geschrieben. Sie wurden als erste Latino-Amerikanische Hiphop-Gruppe überhaupt mit einem eigenen Stern auf dem Walk of Fame geehrt.

Cypress Hill schreiben Geschichte mit Stern auf dem Walk of Fame

Cypress Hill erhalten ihren eigenen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood. Sie sind die erste Latino-Hiphop-Gruppe, die mit dieser Ehrung bedacht wird...

Kurz davor wurde die Auszeichnung eines Walk of Fame-Sterns erst Snoop Dogg zuteil. Der hat sich nicht nur sehr gefreut, sondern auch einen denkwürdigen Auftritt hingelegt – mit Dankesrede an sich selbst (aber auch an Dr. Dre).

Snoop Doggs Rede beim Walk of Fame: Emotionale Worte für Dr. Dre

Nach allem, was er für Hiphop getan hat, bekam Snoop Dogg gestern seinen wohlverdienten Stern auf dem Walk of Fame. Bei der dazugehörigen Zeremonie präsentierte sich der "Drop It Like It's Hot"-Rapper mit Gucci-Pulli und Death Row-Kette von seiner besten Seite und hinterließ dankende Worte - vor allem an sich selbst und Dr. Dre.

Eminem & 50 Cent auf einem Song: Ed Sheeran gibt Tracklist und Features für "No. 6 Collaborations Project" bekannt

Von Michael Rubach am 12.06.2019 - 15:50 Vor über 10 Jahren wütete ein Brand in den Universal-Studios in Hollywood. Die umfangreiche Story "The Day the Music burned" im The New York Times Magazine legt nun nahe, dass dabei ein erheblicher Schaden entstanden ist, der bisher weitestgehend vor der Öffentlichkeit geheim gehalten wurde.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

50 Cent verkündet Netflix-Deal

50 Cent verkündet Netflix-Deal

Von Michael Rubach am 27.07.2020 - 20:38

50 Cent hat da wohl etwas mit der Streaming-Plattform Netflix eingetütet. Neben all den Troll-Aktivitäten auf Instagram ist Fiddy nämlich immer noch ein erfolgreicher Businessmann und nicht zuletzt gefragter Schauspieler. Aus dieser Position heraus gibt er an, dass er "bald" zu Netflix komme.

50 Cent & Netflix: Welche Shows könnte es bald im Stream geben?

Sonderlich auskunftsfreudig zeigt sich 50 Cent bei seiner Ankündigung jedoch nicht. Er postet das Logo von Netflix und deutet nur an, was uns in Zukunft erwarten könnte. Seine Produktionen "Power" und "For Life", in denen er auch sein Schauspieltalent unter Beweis stellt, seien auf den jeweiligen Sendern die Nummer #1. Er wette, dass er das genauso auf Netflix hinbekomme.

Von der Drama-Serie "Power" gibt es ganze sechs Staffeln. Ebenso ist bekannt, dass stolze vier Spin-Offs erscheinen werden: "Power Book II: Ghost," "Power Book III: Raising Kanan","Power Book IV: Influence" sowie "Power Book V: Force." Den Anfang macht im kommenden September "Power Book II: Ghost". RnB-Diva Mary J. Blige und Method Man sind bei der Erweiterung des "Power"-Universums mit an Bord.

Ein weiteres Drama in Serienlänge lieferte 50 Cent mit "For Life" ab. Die Serie feierte im Februar auf ABC Premiere. Eine zweite Staffel ist bereits bestätigt worden. 50 Cent hat seine Händen noch bei vielen anderen Produktionen im Spiel. Unter anderem arbeitet er an einer Serie über die "Black Mafia Family". Im April gab der Pay-TV-Sender Starz hier grünes Licht für die Umsetzung.

Auch erklärte Fifty im letzten Jahr, dass er eine Oscar-Gewinnerin für ein Format über die S*x Money Murder Gang (SMM) gewonnen habe. Welche Shows des TV-Moguls bei Netflix ihren Platz finden, wird sich wohl demnächst offenbaren.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)